11,00
versandkostenfrei*

Preis in Euro, inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
0 °P sammeln

    Broschiertes Buch

Wiesbadens historisches Stadtbild kann mit einem weiteren Baudenkmal aufwarten. Eine heruntergekommene Stadtvilla wurde als Entwurf eines berühmten Bauhaus-Architekten identifiziert. Doch der Entdecker, Architekt Moritz Fischer, kann sich nicht lange an seinem Ruhm freuen: Inmitten des Treibens auf der Rheingauer Weinwoche wird er kaltblütig erschossen. Norma Tann, frühere Kriminalhauptkommissarin und seit kurzem Private Ermittlerin, wird Augenzeugin des Verbrechens. Dabei hat sie schon andere Sorgen: Ihr Noch-Ehemann Arthur ist nach einem Streit mitten im nächtlichen Wald aus dem Wagen gestiegen. Seitdem fehlt von ihm jede Spur.…mehr

Produktbeschreibung
Wiesbadens historisches Stadtbild kann mit einem weiteren Baudenkmal aufwarten. Eine heruntergekommene Stadtvilla wurde als Entwurf eines berühmten Bauhaus-Architekten identifiziert. Doch der Entdecker, Architekt Moritz Fischer, kann sich nicht lange an seinem Ruhm freuen: Inmitten des Treibens auf der Rheingauer Weinwoche wird er kaltblütig erschossen. Norma Tann, frühere Kriminalhauptkommissarin und seit kurzem Private Ermittlerin, wird Augenzeugin des Verbrechens. Dabei hat sie schon andere Sorgen: Ihr Noch-Ehemann Arthur ist nach einem Streit mitten im nächtlichen Wald aus dem Wagen gestiegen. Seitdem fehlt von ihm jede Spur.
  • Produktdetails
  • Privatdetektivin Norma Tann Bd.1
  • Verlag: Gmeiner-Verlag
  • Artikelnr. des Verlages: 726
  • 7. Aufl.
  • Seitenzahl: 256
  • Erscheinungstermin: 1. Juli 2007
  • Deutsch
  • Abmessung: 205mm x 120mm x 25mm
  • Gewicht: 292g
  • ISBN-13: 9783899777260
  • ISBN-10: 3899777263
  • Artikelnr.: 22833041
Autorenporträt
Susanne Kronenberg wurde 1958 in Hameln geboren. Nach ihrem Studium der Architektur war sie zunächst als Redakteurin in einem Fachzeitschriftenverlag tätig. Heute lebt die Autorin zahlreicher Jugend- und Sachbücher sowie Krimis in Taunusstein bei Wiesbaden.