EUR 10,99
Portofrei*
Alle Preise inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
0 °P sammeln

  • Broschiertes Buch

197 Kundenbewertungen

Natürlich weiß Harry, dass das Zaubern in den Ferien strengstens verboten ist, und trotzdem befördert er seine schreckliche Tante mit einem Schwebezauber an die Decke. Die Konsequenz ist normalerweise: Schulverweis! Doch Harry wird behandelt wie ein rohes Ei. Hat es etwa damit zu tun, dass ein gefürchteter Verbrecher es auf Harry abgesehen hat? Mit Ron und Hermine versucht Harry ein Geflecht aus Verrat und Rache aufzudröseln und stößt dabei auf Dinge, die ihn fast an seinem Verstand zweifeln lassen.
Dies ist der dritte Band der international erfolgreichen Harry-Potter-Serie, die
…mehr

Produktbeschreibung
Natürlich weiß Harry, dass das Zaubern in den Ferien strengstens verboten ist, und trotzdem befördert er seine schreckliche Tante mit einem Schwebezauber an die Decke. Die Konsequenz ist normalerweise: Schulverweis! Doch Harry wird behandelt wie ein rohes Ei. Hat es etwa damit zu tun, dass ein gefürchteter Verbrecher es auf Harry abgesehen hat? Mit Ron und Hermine versucht Harry ein Geflecht aus Verrat und Rache aufzudröseln und stößt dabei auf Dinge, die ihn fast an seinem Verstand zweifeln lassen.

Dies ist der dritte Band der international erfolgreichen Harry-Potter-Serie, die Generationen geprägt hat.

Alle Bände der Serie:

Harry Potter und der Stein der Weisen
Harry Potter und die Kammer des Schreckens
Harry Potter und der Gefangene von Askaban
Harry Potter und der Feuerkelch
Harry Potter und der Orden des Phönix
Harry Potter und der Halbblutprinz
Harry Potter und die Heiligtümer des Todes

Die Harry-Potter-Serie ist abgeschlossen.
  • Produktdetails
  • Carlsen Taschenbücher Bd.403
  • Verlag: Carlsen
  • Nachdr.
  • Seitenzahl: 480
  • Altersempfehlung: ab 10 Jahren
  • 2007
  • Ausstattung/Bilder: Nachdr. 2010. 480 S. 187 mm
  • Deutsch
  • Abmessung: 188mm x 121mm x 40mm
  • Gewicht: 437g
  • ISBN-13: 9783551354037
  • ISBN-10: 3551354030
  • Best.Nr.: 22502320
Autorenporträt
Joanne K. Rowling, geboren 1965, hatte schon als Kind den Wunsch, Schriftstellerin zu werden. 1983 studierte sie Französisch und Altphilologie. Während einer Zugfahrt erfand sie 1990 die Romanfigur Harry Potter.
1991 ging Rowling nach Portugal. In dieser Zeit arbeitete sie viel am ersten ihrer geplanten sieben Harry-Potter-Bücher. 1992 Heirat, die Ehe währte jedoch nur kurz - 1993 Geburt der Tochter Jessica.
Rowling ging nach Großbritannien zurück. Als allein erziehende Mutter lebte sie zunächst von Sozialhilfe. 1997 wurde "Harry Potter und der Stein der Weisen" veröffentlicht. Nur drei Tage danach ersteigerte der US-Verlag Scholastic überraschend die amerikanischen Rechte.
2000 verkaufte Rowling alle Vermarktungsrechte einschließlich der Filmrechte, behielt jedoch die Verlagsrechte sowie ein Mitspracherecht bei den Filmen.
2001 heiratete Rowling den Arzt Neil Murray mit dem sie 2 Kinder hat.
Inzwischen wurden ihre Harry-Potter-Romane in mehr als 60 Sprachen übersetzt.
2010 hat die Autorin in Odense (Dänemark) den ersten Hans-Christian-Andersen-Literaturpreis in Empfang genommen.
Rezensionen
Harry Potter muß man gelesen haben!
Die drei Harry Potter Bände: wochenlang auf den Plätzen 1-3 der amerikanischen Bücherbestsellerlisten, große Artikel in "Spiegel" und "Stern"... Spätestens zu diesem Zeitpunkt hat es auch Donald Durchschnittsleser kapiert: Diese Bücher muß man einfach gelesen haben!
Schatten der Vergangenheit
Wenn die Schatten aus der Vergangenheit Einzug halten in diese Mischung aus Internatsgeschichte, modernem Märchen und Familiensaga, dann ist nichts, wie es zu sein scheint und jeder hat etwas zu verbergen. Und es gibt absolut keinen Grund, auch als Erwachsener zuzugeben, daß man froh darüber ist, daß es in Harry Potters Zauberoberschule immerhin sieben Jahre dauert, bis die Schüler ihren Abschluß machen können - und unser Held derzeit erst die dritte Klasse besucht....
(Michaela Pelz)