49,99 €
versandkostenfrei*

inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
Verlängertes Rückgaberecht bis zum 10.01.2020
0 °P sammeln

    Gebundenes Buch

In diesem Fachbuch zum betrieblichen Gesundheitsmanagement werden von Herangehensweisen über Instrumente bis zum Controlling die wichtigsten Handlungsfelder der gesunden Arbeitswelt vorgestellt: Wo anfangen? Welche Bereiche abdecken? Wen einbeziehen? Wie Erfolge messen? Wie am Ball bleiben? Damit Sie als Personal- und Gesundheitsverantwortliche den Überblick in einem herausfordernden Aufgabenfeld behalten und Ihre Mitarbeiter gesund und arbeitsfähig erhalten. Die 4. Auflage berücksichtigt inhaltliche Erweiterungen u. a. zu gesundheitspsychologischen Modellen, zur Konsolidierung und zu…mehr

Produktbeschreibung
In diesem Fachbuch zum betrieblichen Gesundheitsmanagement werden von Herangehensweisen über Instrumente bis zum Controlling die wichtigsten Handlungsfelder der gesunden Arbeitswelt vorgestellt: Wo anfangen? Welche Bereiche abdecken? Wen einbeziehen? Wie Erfolge messen? Wie am Ball bleiben? Damit Sie als Personal- und Gesundheitsverantwortliche den Überblick in einem herausfordernden Aufgabenfeld behalten und Ihre Mitarbeiter gesund und arbeitsfähig erhalten. Die 4. Auflage berücksichtigt inhaltliche Erweiterungen u. a. zu gesundheitspsychologischen Modellen, zur Konsolidierung und zu Erfolgsfaktoren eines effektiven Gesundheitsmanagements. Ein Update zu den rechtlichen Rahmenbedingungen und zur empirischen Ausgangslage vervollständigt die überarbeitete Auflage, die ihre Inhalte neu strukturiert dem Leser zur Verfügung stellt.
  • Produktdetails
  • Verlag: Springer, Berlin
  • Artikelnr. des Verlages: 978-3-658-25409-4
  • 4. Aufl.
  • Erscheinungstermin: 19. Juli 2019
  • Deutsch
  • Abmessung: 246mm x 177mm x 32mm
  • Gewicht: 1396g
  • ISBN-13: 9783658254094
  • ISBN-10: 3658254092
  • Artikelnr.: 56865066
Autorenporträt
Dipl.-Psych. Thorsten Uhle verantwortet in einem Konzern der Chemischen und Pharmazeutischen Industrie global alle Themen rund um "Health Promotion" und "Well-Being" und entwickelt und begleitet den Rollout neuer internationaler Regularien sowie die Implementierung von Gesundheitsprogrammen im Konzern.

Prof. Dr. Michael Treier lehrt Psychologie, Personal und Organisation an der Fachhochschule für Öffentliche Verwaltung in Duisburg. Darüber hinaus ist er als Autor, Referent und Unternehmensberater im Bereich Gesundheitsmanagement tätig.
Inhaltsangabe
Die Ausgangslage: Empirische Herleitung.- BGM-Gerüst: Eckpfeiler der BGM.- Maxime: Risiken bestimmen + Ressourcen fördern.- Präventionsauftrag: Auf die Richtung kommt es an!- Gesundheitscontrolling: Steuerung und Qualitätssicherung.- Herausforderungen: Aktuelle Problemstellungen.- Am Ziel: Der gesunde Mensch in einer gesunden Arbeitswelt.
Rezensionen
Aus den Rezensionen zur 2. Auflage: "... Das Buch ist handlungsorientiert konzipiert: Es bespricht ausführlich sowohl individuelle als auch organisatorische Massnahmen und erläutert darüber hinaus auch Instrumente, mit denen Problemlagen identifiziert und Erfolge gemessen werden können." (in:Psyche, Jg. 26, Heft 2, S. 40, Juni-August 2014) "... Das Buch ist handlungsorientiert konzipiert: Es bespricht ausführlich sowohl individuelle als auch organisatorische Massnahmen und erläuterte darüber hinaus auch Instrumente, mit denen Problemlagen identifiziert und Erfolge gemessen werden können." (in: Persorama, Heft 2, 2014, S. 87)
"... wissenschaftlich fundiert hergeleitet, umfassend beleuchtet und mit zahlreichen praktischen Umsetzungsideen komplettiert. ... bleibt eine klare Kaufempfehlung für Praktiker und Projektakteure ..." (Patrick Wiederhake, in: Amazon.de, 7. September 2015)