9,99 €
versandkostenfrei*

inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
0 °P sammeln

    Broschiertes Buch

"Die Suche nach Spiritualität ist immer ein einzigartiger und persönlicher Weg: Eine Wanderung ohne Karte, aber mit einer Richtung." Jorge Bucay
Das Geheimnis der Spiritualität liegt darin, sich im Einklang mit der Welt zu fühlen. Der Weg dorthin ist jedem zugänglich. Jorge Bucay, ein angesehener Psycho- und Gestalttherapeut, erzählt aus der eigenen Praxis und Erfahrung. Er gibt Anleitungen für die ersten Schritte, wie man lernt loszulassen und die Welt, in der man lebt, zu akzeptieren. In Geschichten und Anekdoten über Buddha, Laotse, C.G. Jung und mit Bezug auf die großen Weisheitslehren…mehr

Produktbeschreibung
"Die Suche nach Spiritualität ist immer ein einzigartiger und persönlicher Weg: Eine Wanderung ohne Karte, aber mit einer Richtung." Jorge Bucay

Das Geheimnis der Spiritualität liegt darin, sich im Einklang mit der Welt zu fühlen. Der Weg dorthin ist jedem zugänglich. Jorge Bucay, ein angesehener Psycho- und Gestalttherapeut, erzählt aus der eigenen Praxis und Erfahrung. Er gibt Anleitungen für die ersten Schritte, wie man lernt loszulassen und die Welt, in der man lebt, zu akzeptieren. In Geschichten und Anekdoten über Buddha, Laotse, C.G. Jung und mit Bezug auf die großen Weisheitslehren der Menschheit gelingt es Jorge Bucay, so unterhaltsam wie inspirierend, den Leser auf den Weg der Spiritualität zu führen.
  • Produktdetails
  • Fischer Taschenbücher Bd.19695
  • Verlag: Fischer Taschenbuch
  • Artikelnr. des Verlages: 1023247
  • 2. Aufl.
  • Seitenzahl: 352
  • Erscheinungstermin: 23. Juli 2015
  • Deutsch
  • Abmessung: 188mm x 125mm x 22mm
  • Gewicht: 260g
  • ISBN-13: 9783596196951
  • ISBN-10: 3596196957
  • Artikelnr.: 41648630
Autorenporträt
Jorge Bucay, 1949 in Buenos Aires, Argentinien, geboren, stammt aus einer Familie mit arabisch-jüdischen Wurzeln und wuchs in einem überwiegend christlichen Viertel von Buenes Aires auf. Er studierte Medizin und Psychoanalyse und ist heute einer der einflussreichsten Gestalttherapeuten des Landes. Mit "Komm, ich erzähle dir eine Geschichte" gelang ihm der internationale Durchbruch. Bucays Bücher wurden in mehr als dreizig Sprachen übersetzt und haben sich weltweit über zehn Millionen Mal verkauft.
Rezensionen
ein Autor, der immerhin mit - branchenüblich eher selten zu findendem - Humor daher kommt und mit erfrischender Leichtigkeit zur Befreiung der eingesperrten Seelen anregt. Annemarie Stoltenberg Norddeutscher Rundfunk, NDR Kultur 20130716