Die Erfindung des Weihnachtsbaums - Brunner, Bernd
10,00 €
versandkostenfrei*

inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
0 °P sammeln

    Gebundenes Buch

1 Kundenbewertung

Ein bunt geschmückter und hell erleuchteter Christbaum ist das wichtigste und beliebteste Symbol unseres Weihnachtsfestes. Woher aber kommt diese Tradition? Dieser Band erzählt die Geschichte des Weihnachtsbaums und präsentiert eine weltweite Erfolgsstory, denn der zunächst nur im deutschen Kulturraum beheimatete Brauch taucht heute in vielen, nicht immer vom Christentum geprägten, Ländern auf. Ein schön illustriertes Buch, das einige Überraschungen bereithält.…mehr

Produktbeschreibung
Ein bunt geschmückter und hell erleuchteter Christbaum ist das wichtigste und beliebteste Symbol unseres Weihnachtsfestes. Woher aber kommt diese Tradition? Dieser Band erzählt die Geschichte des Weihnachtsbaums und präsentiert eine weltweite Erfolgsstory, denn der zunächst nur im deutschen Kulturraum beheimatete Brauch taucht heute in vielen, nicht immer vom Christentum geprägten, Ländern auf. Ein schön illustriertes Buch, das einige Überraschungen bereithält.
  • Produktdetails
  • Insel-Bücherei 1693
  • Verlag: Insel Verlag
  • Sonderausgabe
  • Seitenzahl: 92
  • Erscheinungstermin: 11. September 2016
  • Deutsch
  • Abmessung: 188mm x 123mm x 12mm
  • Gewicht: 186g
  • ISBN-13: 9783458176930
  • ISBN-10: 3458176934
  • Artikelnr.: 44982288
Autorenporträt
Brunner, Bernd
Bernd Brunner, geboren 1964, ist Autor mehrerer Kulturgeschichten, u.a. Wie das Meer nach Hause kam, Bär und Mensch. Zuletzt erschien in der Insel-Bücherei Die Erfindung des Weihnachtsbaums. Bernd Brunner lebt in Berlin und Istanbul.
Rezensionen
"Wer in weihnachtliche Stimmung kommen möchte und das gerne mit Wissenszuwachs verbindet, der sollte sich dieses Bändchen nicht entgehen lassen."
Frank Kaltofen, multimania. Das Magazin für zeitgenössische multimediale Kultur Nr. 60, November 2016