Verdeckte Beherrschungsverträge im Aktienrecht - Kienzle, Philipp
42,00 €
versandkostenfrei*

inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
0 °P sammeln

    Broschiertes Buch

"Verdeckte Beherrschungsverträge" sind Vereinbarungen, die zwar materiell Beherrschungsverträge im Sinne des 291 AktG darstellen, aber von den Parteien nicht als solche benannt werden. Auf diese Weise lassen sich sowohl die Wirksamkeitsvoraussetzungen eines Beherrschungsvertrages als auch die besonderen vertragskonzernrechtlichen Schutzpflichten des herrschenden Unternehmens umgehen. Die Neuerscheinung beschäftigt sich erstmals umfassend mit dieser praktisch relevanten Vertragskonstruktion. Nach einer Begriffsklärung beschäftigt sich die Arbeit mit den Voraussetzungen von verdeckten…mehr

Produktbeschreibung
"Verdeckte Beherrschungsverträge" sind Vereinbarungen, die zwar materiell Beherrschungsverträge im Sinne des
291 AktG darstellen, aber von den Parteien nicht als solche benannt werden. Auf diese Weise lassen sich sowohl die Wirksamkeitsvoraussetzungen eines Beherrschungsvertrages als auch die besonderen vertragskonzernrechtlichen Schutzpflichten des herrschenden Unternehmens umgehen. Die Neuerscheinung beschäftigt sich erstmals umfassend mit dieser praktisch relevanten Vertragskonstruktion.
Nach einer Begriffsklärung beschäftigt sich die Arbeit mit den Voraussetzungen von verdeckten Beherrschungsverträgen. Der Autor erläutert auch, welche Rechtsfolgen die Einstufung als verdeckter Beherrschungsvertrag im Einzelnen hat. Außerdem werden einige ausgewählte Vertragstypen auf ihre Tauglichkeit als verdeckte Beherrschungsverträge untersucht.
Das Werk richtet sich an Wissenschaftler und Praktiker des Gesellschaftsrechts.
  • Produktdetails
  • Wirtschaftsrecht und Wirtschaftspolitik Bd.244
  • Verlag: Nomos
  • 1. Auflage
  • Seitenzahl: 161
  • Erscheinungstermin: 16. Juni 2010
  • Deutsch
  • Abmessung: 226mm x 154mm x 13mm
  • Gewicht: 255g
  • ISBN-13: 9783832956301
  • ISBN-10: 3832956301
  • Artikelnr.: 29907769