21,99 €
versandkostenfrei*

inkl. MwSt.
Versandfertig in 6-10 Tagen
0 °P sammeln
    Broschiertes Buch

Studienarbeit aus dem Jahr 2005 im Fachbereich Jura - Zivilrecht / Arbeitsrecht, Note: 12 Punkte, Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg (Juristische Fakultät), Veranstaltung: Praxisseminar im Arbeitsrecht, Sprache: Deutsch, Abstract: Arbeit wurde 2011 aktualisiertBetriebsbedingte Kündigungen, Betriebsschließungen, Arbeitslosigkeit. Diese und ähnliche Schreckensbilder sind in der heutigen Zeit allgegenwärtig. Es ist daher nicht verwunderlich, dass die Tarifautonomie, welche einst einen unumstößlichen Grundpfeiler des Arbeitsrechts bildete, nun bei vielen in Misskredit geraten ist.…mehr

Produktbeschreibung
Studienarbeit aus dem Jahr 2005 im Fachbereich Jura - Zivilrecht / Arbeitsrecht, Note: 12 Punkte, Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg (Juristische Fakultät), Veranstaltung: Praxisseminar im Arbeitsrecht, Sprache: Deutsch, Abstract: Arbeit wurde 2011 aktualisiertBetriebsbedingte Kündigungen, Betriebsschließungen, Arbeitslosigkeit. Diese und ähnliche Schreckensbilder sind in der heutigen Zeit allgegenwärtig. Es ist daher nicht verwunderlich, dass die Tarifautonomie, welche einst einen unumstößlichen Grundpfeiler des Arbeitsrechts bildete, nun bei vielen in Misskredit geraten ist. Ziel dieser Seminararbeit ist eine Abgrenzung der Tarifautonomie von der Unternehmensautonomie in Deutschland, deren Bedeutung im europäischen Kontext und eine abschließende Darstellung möglicher zukünftiger Entwicklungen.
  • Produktdetails
  • Akademische Schriftenreihe Bd.V168650
  • Verlag: GRIN Verlag
  • 2. Aufl.
  • Seitenzahl: 60
  • Erscheinungstermin: 16. März 2011
  • Deutsch
  • Abmessung: 210mm x 148mm x 4mm
  • Gewicht: 101g
  • ISBN-13: 9783640865673
  • ISBN-10: 3640865677
  • Artikelnr.: 33211793