94,95 €
versandkostenfrei*

inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
0 °P sammeln
    Gebundenes Buch

This work provides a clear presentation of the legal foundations and labor court precedents for attorneys and non-attorneys alike, along with specific suggestions for a more flexible approach to essential working conditions. Especially because flexibilization is still in legal flux, the work is sure to be an indispensable reference work for everyone involved in drafting labor contracts.
Das Werk bereitet die gesetzlichen Grundlagen sowie die Rechtsprechung der Arbeitsgerichte auch für den Nichtjuristen verständlich auf und bietet konkrete Lösungsvorschläge für die Flexibilisierung der
…mehr

Produktbeschreibung
This work provides a clear presentation of the legal foundations and labor court precedents for attorneys and non-attorneys alike, along with specific suggestions for a more flexible approach to essential working conditions. Especially because flexibilization is still in legal flux, the work is sure to be an indispensable reference work for everyone involved in drafting labor contracts.
Das Werk bereitet die gesetzlichen Grundlagen sowie die Rechtsprechung der Arbeitsgerichte auch für den Nichtjuristen verständlich auf und bietet konkrete Lösungsvorschläge für die Flexibilisierung der wesentlichen Arbeitsbedingungen an. Gerade weil der Bereich der Flexibilisierung noch nicht abschließend geklärt ist, stellt es ein unverzichtbares Nachschlagewerk für alle dar, die sich mit der Arbeitsvertragsgestaltung beschäftigen.
  • Produktdetails
  • De Gruyter Praxishandbuch
  • Verlag: De Gruyter
  • Seitenzahl: 310
  • Erscheinungstermin: 27. Oktober 2014
  • Deutsch
  • Abmessung: 246mm x 174mm x 22mm
  • Gewicht: 660g
  • ISBN-13: 9783110355215
  • ISBN-10: 3110355213
  • Artikelnr.: 40580351
Autorenporträt
Alexander Bissels, CMS Hasche Sigle,Köln; Martina Hidalgo, CMS Hasche Sigle, München.