23,95 €
versandkostenfrei*

inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
Verlängertes Rückgaberecht bis zum 10.01.2020
0 °P sammeln

    Broschiertes Buch

Die Konzeption: Ziel dieser Darstellung zum Familienrecht ist es in erster Linie, familienrechtliche Grundkenntnisse zu vermitteln. Anhand ausgewählter Fälle mit Lösungen soll gleichzeitig das Verständnis für familienrechtliche Fragestellungen vertieft und der Lernende in die Lage versetzt werden, erworbene Rechtskenntnisse am Fall zu erproben. Besonderes Gewicht wird hierbei auch auf die prüfungs- und auch praxisrelevanten Bereiche des Familienrechts gelegt, so insbesondere auf das Unterhaltsrecht, das gesetzliche Güterrecht sowie das Sorge- und Umgangsrecht. Dem Recht der eingetragenen…mehr

Produktbeschreibung
Die Konzeption:
Ziel dieser Darstellung zum Familienrecht ist es in erster Linie, familienrechtliche Grundkenntnisse zu vermitteln. Anhand ausgewählter Fälle mit Lösungen soll gleichzeitig das Verständnis für familienrechtliche Fragestellungen vertieft und der Lernende in die Lage versetzt werden, erworbene Rechtskenntnisse am Fall zu erproben. Besonderes Gewicht wird hierbei auch auf die prüfungs- und auch praxisrelevanten Bereiche des Familienrechts gelegt, so insbesondere auf das Unterhaltsrecht, das gesetzliche Güterrecht sowie das Sorge- und Umgangsrecht. Dem Recht der eingetragenen Lebenspartnerschaft und der nicht ehelichen Lebensgemeinschaft sind eigene Abschnitte gewidmet.
  • Produktdetails
  • Schwerpunkte Bd.5
  • Verlag: Müller (C.F.Jur.), Heidelberg
  • Artikelnr. des Verlages: 81149853
  • 14., neu bearb. Aufl.
  • Erscheinungstermin: 28. September 2012
  • Deutsch
  • Abmessung: 245mm x 169mm x 25mm
  • Gewicht: 625g
  • ISBN-13: 9783811498532
  • ISBN-10: 3811498533
  • Artikelnr.: 36069930
Autorenporträt
Der Autor: Prof. Dr. Dr. h.c. Wilfried Schlüter, emeritierter Professor für Bürgerliches Recht an der Westfälischen Wilhelms-Universität Münster.
Rezensionen
Insgesamt kann man als Student mit diesem Lehrbuch nichts falsch machen. Die Einführung in die Materie gelingt ebenso wie die Bearbeitung einzelner Themenfelder. RAG Dr. Benjamin Krenberger, Landstuhl, auf: 5.6.2013 Diese Veröffentlichung ist nicht nur allen Studierenden und Referendaren in ihrem Vorbereitungsdienst anzuempfehlen, sondern auch allen, die sich im "neuen Familienrecht" schnell einen qualifizierten Überblick verschaffen wollen. RA/FA für Familien- und Erbrecht Prof. Dr. Wolfgang Burandt in: ZFE 7/2010 "Insgesamt ein sehr gelungenes Lern- und Repetierbuch, dessen Anschaffung sich auf jeden Fall lohnt" Studium WS 2005/2006 "Schlüter verbindet die Grundlagenvermittlung gekonnt mit der Vertiefung von Einzelproblemen. Ein gutes Lehrbuch!" Prof. Dr. Dagmar Kaiser, Mainz, in Zeitschrift für das gesamte Familienrecht 17/2004 "Hervorragende Lerngrundlage für Studierende der Wahlfachgruppe Familienrecht." Jörg Henning, buchkatalog.de 1/2004 ...auch zur Klausurvorbereitung hervorragend geeignet. Dr. Stefan Rusche, Wirtschaftsjournalist
Diese Veröffentlichung ist nicht nur allen Studierenden und Referendaren in ihrem Vorbereitungsdienst anzuempfehlen, sondern auch allen, die sich im "neuen Familienrecht" schnell einen qualifizierten Überblick verschaffen wollen. RA/FA für Familien- und Erbrecht Prof. Dr. Wolfgang Burandt in: ZFE 7/2010 "Insgesamt ein sehr gelungenes Lern- und Repetierbuch, dessen Anschaffung sich auf jeden Fall lohnt" Studium WS 2005/2006 "Schlüter verbindet die Grundlagenvermittlung gekonnt mit der Vertiefung von Einzelproblemen. Ein gutes Lehrbuch!" Prof. Dr. Dagmar Kaiser, Mainz, in Zeitschrift für das gesamte Familienrecht 17/2004 "Hervorragende Lerngrundlage für Studierende der Wahlfachgruppe Familienrecht." Jörg Henning, buchkatalog.de 1/2004 ...auch zur Klausurvorbereitung hervorragend geeignet. Dr. Stefan Rusche, Wirtschaftsjournalist