BGB §§ 651a-651m. (Reisevertragsrecht)
329,00 €
versandkostenfrei*

inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
0 °P sammeln

    Gebundenes Buch

Die aktuelle Neubearbeitung der
651a-m sowie der BGB-Info-VO geht u.a. auf die neue verbraucherfreundliche BGH-Entscheidung über die Bindung des Reiseveranstalters an vorläufige Flugzeiten ein. Auch die aktuellen Entwicklungen aus Brüssel, etwa die Reform der jahrzehntealten Pauschalreisrichtlinie, u.a. mit neuen Regelungen zur Bausteinbuchung im Internet oder die umstrittene Änderung der Fluggastrechte-VO werden berücksichtigt.…mehr

Produktbeschreibung
Die aktuelle Neubearbeitung der

651a-m sowie der BGB-Info-VO geht u.a. auf die neue verbraucherfreundliche BGH-Entscheidung über die Bindung des Reiseveranstalters an vorläufige Flugzeiten ein. Auch die aktuellen Entwicklungen aus Brüssel, etwa die Reform der jahrzehntealten Pauschalreisrichtlinie, u.a. mit neuen Regelungen zur Bausteinbuchung im Internet oder die umstrittene Änderung der Fluggastrechte-VO werden berücksichtigt.
  • Produktdetails
  • J. von Staudingers Kommentar zum Bürgerlichen Gesetzbuch mit Einführungsgesetz und Nebengesetzen. Recht der Schuldverhältnisse
  • Verlag: De Gruyter
  • 15. Aufl.
  • Erscheinungstermin: 1. Dezember 2015
  • Deutsch
  • Abmessung: 246mm x 176mm x 45mm
  • Gewicht: 1373g
  • ISBN-13: 9783805911856
  • ISBN-10: 3805911858
  • Artikelnr.: 41950466
Autorenporträt
Prof. Dr. Ansgar Staudinger, Universität Bielefeld