-29%
8,49 €
Statt 11,99 €**
8,49 €
inkl. MwSt.
**Preis der gedruckten Ausgabe (Broschiertes Buch)
Sofort per Download lieferbar
Statt 11,99 €**
8,49 €
inkl. MwSt.
**Preis der gedruckten Ausgabe (Broschiertes Buch)
Sofort per Download lieferbar

Alle Infos zum eBook verschenken
Als Download kaufen
Statt 11,99 €**
-29%
8,49 €
inkl. MwSt.
**Preis der gedruckten Ausgabe (Broschiertes Buch)
Sofort per Download lieferbar
Abo Download
9,90 € / Monat*
*Abopreis beinhaltet vier eBooks, die aus der tolino select Titelauswahl im Abo geladen werden können.

inkl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar

Einmalig pro Kunde einen Monat kostenlos testen (danach 9,90 € pro Monat), jeden Monat 4 aus 40 Titeln wählen, monatlich kündbar.

Mehr zum tolino select eBook-Abo
Jetzt verschenken
Statt 11,99 €**
-29%
8,49 €
inkl. MwSt.
**Preis der gedruckten Ausgabe (Broschiertes Buch)
Sofort per Download lieferbar

Alle Infos zum eBook verschenken
0 °P sammeln

  • Format: ePub


In Death at La Fenice , Donna Leon's first novel in the Commissario Brunetti series, readers were introduced to the glamorous and cut-throat world of opera and to one of Italy's finest living sopranos, Flavia Petrelli - then a suspect in the poisoning of a renowned German conductor. Now, many years after Brunetti cleared her name, Flavia has returned to the illustrious La Fenice to sing the lead in Tosca .
As an opera superstar, Flavia is well acquainted with attention from adoring fans and aspiring singers. But when one anonymous admirer inundates her with bouquets of yellow roses - on
…mehr

  • Geräte: eReader
  • mit Kopierschutz
  • eBook Hilfe
  • Größe: 0.8MB
Produktbeschreibung
In Death at La Fenice, Donna Leon's first novel in the Commissario Brunetti series, readers were introduced to the glamorous and cut-throat world of opera and to one of Italy's finest living sopranos, Flavia Petrelli - then a suspect in the poisoning of a renowned German conductor. Now, many years after Brunetti cleared her name, Flavia has returned to the illustrious La Fenice to sing the lead in Tosca.

As an opera superstar, Flavia is well acquainted with attention from adoring fans and aspiring singers. But when one anonymous admirer inundates her with bouquets of yellow roses - on stage, in her dressing room and even inside her locked apartment - it becomes clear that this fan has become a potentially dangerous stalker. Distraught, Flavia turns to an old friend for help. Familiar with Flavia's melodramatic temperament, Commissario Brunetti is at first unperturbed by her story, but when another young opera singer is attacked he begins to think Flavia's fears may be justified. In order to keep his friend out of danger, Brunetti must enter the psyche of an obsessive fan and find the culprit before anyone comes to harm.


Dieser Download kann aus rechtlichen Gründen nur mit Rechnungsadresse in A, B, BG, CY, CZ, D, DK, EW, E, FIN, F, GB, GR, H, IRL, I, LT, L, LR, M, NL, PL, P, R, S, SLO, SK ausgeliefert werden.

  • Produktdetails
  • Verlag: Random House
  • Seitenzahl: 272
  • Erscheinungstermin: 09.04.2015
  • Englisch
  • ISBN-13: 9781473518537
  • Artikelnr.: 42011949
Autorenporträt
Die Erfinderin des "Vendig-Krimis" wurde 1942 in New Jersey geboren. Schon immer schien sie das Fernweh anzutreiben. Als sie 1965 mit einer Freundin auf Italienreise war, beschloss sie, Amerika den Rücken zu kehren und in Perugia und Siena zu studieren. Donna Leon lebt seit dieser Zeit ständig im Ausland. Zunächst arbeitete sie als Reiseleiterin in Rom und als Werbetexterin in London. Später unterrichtete sie an amerikanischen Schulen in der Schweiz, im Iran, in China und in Saudi-Arabien. 1981 beendete sie ihr Nomadenleben und ließ sich in Venedig nieder. In Vicenza hat sie eine Professur für Englische und Amerikanische Literatur inne. Den Auftakt zur legendären Brunetti-Reihe machte "Venezianisches Finale". Seitdem hat Leon jedes Jahr einen Brunetti-Krimi vorgelegt und den Kommissar zu einer der bekanntesten Kriminalfiguren in der Literatur gemacht. Für die ARD wurden bereits mehrere Folgen u. a. mit Joachim Król erfolgreich verfilmt.

Das meint die buecher.de-Redaktion: Intelligent, engagiert und präzise sind die Krimis von Donna Leon, sie scheut sich nicht davor, auch aktuelle brisante Themen aufzugreifen.
Rezensionen
"Donna Leon's deft and descriptive words do for Venice what Canaletto did for this serenest of cities with his brushes and paint palette and bring it to life in all its reach and colourful gaiety...[An] intriguing tense thriller. The ending is to die for." Daily Express