39,90 €
Versandkostenfrei*
inkl. MwSt.
Versandfertig in 6-10 Tagen
0 °P sammeln
  • Broschiertes Buch

Ein Microgrid ist ein kleines Niederspannungsnetz zur Stromversorgung eines empfindlichen lokalen Lastsatzes. Das Mikronetz umfasst verteilte Erzeugungssysteme, verteilte Energiespeicher und Lasten. In vielen von ihnen wird der vom System benötigte Strom aus erneuerbaren Quellen bereitgestellt, die unsicherer und variabler Natur sind, was es schwieriger macht, diese Systeme zu steuern als herkömmliche Stromsysteme. Schwankungen in der erzeugten Leistung können einige Probleme bei der normalen Regelleistung verursachen. Der ordnungsgemäße Betrieb eines Microgrids ist nur möglich, wenn ein…mehr

Produktbeschreibung
Ein Microgrid ist ein kleines Niederspannungsnetz zur Stromversorgung eines empfindlichen lokalen Lastsatzes. Das Mikronetz umfasst verteilte Erzeugungssysteme, verteilte Energiespeicher und Lasten. In vielen von ihnen wird der vom System benötigte Strom aus erneuerbaren Quellen bereitgestellt, die unsicherer und variabler Natur sind, was es schwieriger macht, diese Systeme zu steuern als herkömmliche Stromsysteme. Schwankungen in der erzeugten Leistung können einige Probleme bei der normalen Regelleistung verursachen. Der ordnungsgemäße Betrieb eines Microgrids ist nur möglich, wenn ein geeignetes Steuerungssystem vorhanden ist, und moderne Energiesysteme müssen Informationen und Flexibilität bei der Steuerung und Optimierung erhöhen, um sicherzustellen, dass das Produktionsgleichgewicht und die Last bei schwerwiegenden Störungen aufrechterhalten werden können. Das Microgrid hat zwei Betriebsmodi; Netzwerkverbundener Modus und Inselmodus Die wichtigste Herausforderung bei der Verwendung von Microgrids im Inselmodus ist die Steuerung. Aufgrund der geringen Last und des großen Volumens an Stromquellen mit variabler Produktion wie Windkraftanlagen und Sonnenkollektoren benötigen Insel-Microgrids flexiblere Werkzeuge wie Speicher.
Autorenporträt
Ebadollah Amouzad MahdirajiDepartamento de Ingeniería, sucursal de Sari, Universidad Islámica Azad, Sari, Irán. ebad.amouzad@gmail.com