Das Leben ist tödlich / Young Sherlock Holmes Bd.2 - Lane, Andrew
9,99
versandkostenfrei*

Preis in Euro, inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
0 °P sammeln

    Broschiertes Buch

3 Kundenbewertungen

Wenn niemand mehr die Wahrheit sagt, musst du alles riskieren, um sie selbst herauszufinden.
Ein totgeglaubter Auftragskiller und ein Verbrechen, das ein ganzes Land erschüttert, halten den jungen Sherlock Holmes in Atem. Und dann ist da noch sein Bruder, der irgendwie in dieser Geschichte mit drinzuhängen scheint. In seinem zweiten Fall führt die Spur den jungen Sherlock Holmes an einen Ort, an dem Leben und Tod keinen Wert besitzen, die Wahrheit jedoch unbezahlbar ist.…mehr

Produktbeschreibung
Wenn niemand mehr die Wahrheit sagt, musst du alles riskieren, um sie selbst
herauszufinden.

Ein totgeglaubter Auftragskiller und ein Verbrechen, das ein ganzes Land erschüttert, halten den jungen Sherlock Holmes in Atem. Und dann ist da noch sein Bruder, der irgendwie in dieser Geschichte mit drinzuhängen scheint. In seinem zweiten Fall führt die Spur den jungen Sherlock Holmes an einen Ort, an dem Leben und Tod keinen Wert besitzen, die Wahrheit jedoch unbezahlbar ist.
  • Produktdetails
  • Fischer Taschenbücher Bd.19301
  • Verlag: Fischer Taschenbuch; Fischer Fjb
  • Artikelnr. des Verlages: .1014650
  • 7. Aufl.
  • Seitenzahl: 427
  • Altersempfehlung: ab 12 Jahren
  • Erscheinungstermin: 23. August 2012
  • Deutsch
  • Abmessung: 190mm x 123mm x 35mm
  • Gewicht: 370g
  • ISBN-13: 9783596193011
  • ISBN-10: 359619301X
  • Artikelnr.: 35691496
Autorenporträt
Lane, Andrew
Andrew Lane ist der Autor von mehr als zwanzig Büchern, unter anderem Romanen zu bekannten TV-Serien wie 'Doctor Who' und 'Torchwood'. Einige davon hat er unter Pseudonym veröffentlicht. Andrew Lane lebt mit seiner Frau, seinem Sohn und einer riesigen Sammlung von Sherlock-Holmes-Büchern in Dorset.
Rezensionen
"Gelesen von Jona Mues, der alle Register seiner Vortragskunst zieht und zur Freude der Fans mitreißend ein packendes Hörspielkino inszeniert." Quelle: ekz.Bibliotheksservice