20,00
versandkostenfrei*
Preis in Euro, inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
0 °P sammeln

  • Gebundenes Buch

1 Kundenbewertung

Was passiert, wenn man die Liebe immer beim Falschen sucht? Ein heruntergekommener Wohnwagen, ein Wasserfleck an der Zimmerdecke, ein Luftgewehr - es sind unscheinbare Dinge, die in Mary Millers Erzählungen den Kern einer Geschichte enthüllen: die Sehnsucht nach einem anderen Leben, die Angst, dass es keine Zukunft gibt, Lieblosigkeit und Gewalt.
Dass die jungen Frauen dieser Storys in ihrer Welt verloren sind, dass Sex, Alkohol und Drogen diesen Zustand nur vorübergehend kaschieren, wer wollte daran zweifeln. Sie sind attraktiv, aber von der rauen Sorte, sie wissen, "hübsch" macht das
…mehr

Produktbeschreibung
Was passiert, wenn man die Liebe immer beim Falschen sucht?
Ein heruntergekommener Wohnwagen, ein Wasserfleck an der Zimmerdecke, ein Luftgewehr - es sind unscheinbare Dinge, die in Mary Millers Erzählungen den Kern einer Geschichte enthüllen: die Sehnsucht nach einem anderen Leben, die Angst, dass es keine Zukunft gibt, Lieblosigkeit und Gewalt.

Dass die jungen Frauen dieser Storys in ihrer Welt verloren sind, dass Sex, Alkohol und Drogen diesen Zustand nur vorübergehend kaschieren, wer wollte daran zweifeln. Sie sind attraktiv, aber von der rauen Sorte, sie wissen, "hübsch" macht das Leben nur noch komplizierter - sie teilen aus, sie wehren sich und lassen sich nichts vormachen. Die 'Big World', die schöne große Welt, die ihnen der Vater einst fürs Leben versprochen hatte, erweist sich als ein Ort von Schmerz, Einsamkeit und Langeweile, und das zahlen sie dieser Welt und den Männern, die sie so gerne lieben würden, heim.
  • Produktdetails
  • Verlag: Dtv
  • Seitenzahl: 190
  • Erscheinungstermin: 10. Februar 2017
  • Deutsch
  • Abmessung: 215mm x 144mm x 24mm
  • Gewicht: 379g
  • ISBN-13: 9783423280938
  • ISBN-10: 342328093X
  • Artikelnr.: 44860078
Autorenporträt
Miller, Mary
Mary Millers literarische Erzählungen sind vielfach ausgezeichnet worden. Sie wird als »the next big thing« gehandelt. Bisher erschien Big World (Storys). Süßer König Jesus ist ihr erster Roman und zugleich die erste Übersetzung ins Deutsche.
Rezensionen
"Miller, souverän übersetzt von der Autorin Alissa Walser, schreibt bilderreich und überraschend, oft knallt sie die Wörter so aneinander, dass Bilder entstehen, die man so noch nicht gesehen hat."
Volker Weidermann, Der Spiegel 08.04.2017
»Miller, souverän übersetzt von der Autorin Alissa Walser, schreibt bilderreich und überraschend, oft knallt sie die Wörter so aneinander, dass Bilder entstehen, die man so noch nicht gesehen hat.«
Volker Weidermann, Der Spiegel 08.04.2017