Mikroökonomik - Biesecker, Adelheid; Kesting, Stefan
99,95
versandkostenfrei*

Preis in Euro, inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
Bequeme Ratenzahlung möglich!
ab 4,87 monatlich
0 °P sammeln

    Gebundenes Buch

Das Lehrbuch macht die Vielfalt mikroökonomischer Ansätze sichtbar und führt sie im Konzept der Mikroökonomik aus sozial-ökologischer Perspektive zusammen.

Produktbeschreibung
Das Lehrbuch macht die Vielfalt mikroökonomischer Ansätze sichtbar und führt sie im Konzept der Mikroökonomik aus sozial-ökologischer Perspektive zusammen.
  • Produktdetails
  • Verlag: Oldenbourg
  • Reprint 2014
  • Seitenzahl: 508
  • Erscheinungstermin: 15. Januar 2003
  • Deutsch
  • Abmessung: 246mm x 182mm x 32mm
  • Gewicht: 1055g
  • ISBN-13: 9783486273342
  • ISBN-10: 3486273345
  • Artikelnr.: 11408825
Autorenporträt
Adelheid Biesecker, Ökonomin, ist Professorin i.R. im Fachbereich Wirtschaftswissenschaft der Universität Bremen. Ihre Forschungsschwerpunkte sind Mikroökonomie aus sozial- ökologischer Perspektive, feministische und ökologische Ökonomik.
Inhaltsangabe
I Grundlagen. Mikroökonomik und ihr Gegenstandsbereich. Theoriegeschichtliche Spurensuche. Homo economicus und viel mehr - Menschenbilder, philosophische Grundlagen und Rationalitätskonzepte. II Institutionalisierte Handlungszusammenhänge und Koordinationsformen. (Familien-) Haushalte. Unternehmen. Güter und Dienstleistungsmärkte. Arbeitsmärkte. Nonprofit-Organisationen (NPO). III Soziale Wohlfahrt und gesellschaftliches Handeln Die Diskussion um das Wohfahrtskriterium. Die Bestimmung der Wohlfahrt. Die Rolle des Staates.