Probier's vegan - Erckenbrecht, Irmela
Zur Bildergalerie
16,00 €
versandkostenfrei*

inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
0 °P sammeln
    Gebundenes Buch

Einsteiger in die vegane Küche möchten etwas für die Tiere, die Umwelt und die eigene Gesundheit tun. Sie möchten bewusst konsumieren, wollen sich abgrenzen, ihr Leben verändern, vielleicht auch abnehmen oder einfach mal etwas Neues probieren. Sie alle haben die gleichen, ganz praktischen Fragen: Was kaufe ich ein? Wie vermeide ich tierische Zutaten? Wie gelingen Pizzen ohne Käse, Saucen ohne Sahne und Kuchen ohne Eier? In vielen Küchenfragen herrscht zunächst Unsicherheit. Gefragt sind aber auch kompetente Informationen zur veganen Ernährung: Auf welche Nährstoffe muss ich besonders achten?…mehr

Produktbeschreibung
Einsteiger in die vegane Küche möchten etwas für die Tiere, die Umwelt und die eigene Gesundheit tun. Sie möchten bewusst konsumieren, wollen sich abgrenzen, ihr Leben verändern, vielleicht auch abnehmen oder einfach mal etwas Neues probieren.
Sie alle haben die gleichen, ganz praktischen Fragen: Was kaufe ich ein? Wie vermeide ich tierische Zutaten? Wie gelingen Pizzen ohne Käse, Saucen ohne Sahne und Kuchen ohne Eier? In vielen Küchenfragen herrscht zunächst Unsicherheit.
Gefragt sind aber auch kompetente Informationen zur veganen Ernährung: Auf welche Nährstoffe muss ich besonders achten? Welche Lebensmittel sind empfehlenswert, um gesund und leistungsfähig zu bleiben? Brauche ich Nahrungsergänzungsmittel und Superfood?
Irmela Erckenbrecht beantwortet all diese Fragen in ihrem umfassenden Leitfaden zur veganen Ernährung.
Sie punktet dabei nicht nur mit fachlich fundiertem Rat, sondern auch mit positivem Denken und ihrer ansteckenden Begeisterung für die vollwertige Küche. Grundrezepte und praxiserprobte Küchentipps begleiten bei der Umstellung. Ein Buch, das Wissensdurst und Hunger stillt!
  • Produktdetails
  • Verlag: Pala-Verlag
  • Artikelnr. des Verlages: 666335
  • 1. Aufl.
  • Seitenzahl: 220
  • Erscheinungstermin: 26. Mai 2014
  • Deutsch
  • Abmessung: 216mm x 144mm x 17mm
  • Gewicht: 353g
  • ISBN-13: 9783895663352
  • ISBN-10: 3895663352
  • Artikelnr.: 40012527
Autorenporträt
Irmela Erckenbrecht, Jahrgang 1958, lebt bei Göttingen. Im Hauptberuf übersetzt sie Sach- und Kinderbücher, vor allem aber literarische Werke aus England, Irland und Nordamerika.
Inhaltsangabe
Vegan - fang an! Die besten Tipps für den Übergang 11
'Vegan' ist eine Erweiterung, keine Verkürzung 11
Konsequent, nicht streng 12
Alles rein pflanzlich 13
Stammt es vom Tier? 14
Vegantag einlegen 16
Alltag planen 17
Neues kennenlernen 17
Zu Beginn gut würzen 18
Rohkost- und Vollkornanteil langsam steigern 18
Neue Zutaten ausprobieren 19
Auf Nährstoffe achten 19
Kurs halten 20
Der Aha-Effekt 21
Zurück zu den Wurzeln! Wie alles begann 31
Der andere Satz des Pythagoras 31
Verwandte Seelen 32
Die ersten Veganerinnen und Veganer 33Die erste 'Vegane Gesellschaft' 34
Deutsche Anfänge 35
Ökologie und Tierrechte 35
Globaler Boom 36
Wachsendes Angebot 37
Wieso eigentlich vegan? 37
Grausamkeiten in der 'Lebensmittelproduktion' 39
Persönliche Gründe 39
Auf in die Zukunft! Was VEGAN alles kann 47
Vegan ist gut für die Tiere 48
Was kann der Einzelne schon ausrichten? 49
Vegan kann die Gesundheit fördern 50
Weniger vom Schlechten, mehr vom Guten 52
Bio-Gemüse besonders bioaktiv 52
Geistig fit, auch im Alter 53
Rank und bitte nicht zu schlank 54
Natürliches Hunger- und Sättigungsgefühl 56
Vegan kann mehr Menschen satt machen 56
Vegan kann die Umwelt schützen 57
Vegan kann ein gutes Klima schaffen 59
Nichts essen, was Augen hat! Vegane Alternativen zu Fleisch und Fisch 67
Fertige Ersatzprodukte 68
Ist vegan nicht furchtbar teuer? 70
Gutes aus Soja 70
Tofu 72
Tempeh 74
'Sojafleisch' 75
Gutes aus Weizen 76
Bratlinge 77
Brotaufstriche 79
Das schmeckt nach Meer 80
Wir können auch anders! Alternativen zu Eiern und Milch, Honig und Gelatine 89
Veganes 'Marke Eigenbau' 90
Ei-Alternativen 90
Alternativen zur Gelatine 96
Ohne Milch und Milchprodukte 97
Alternativen zu Honig und Vollmilchschokolade 104
Alles essen, was Farbe hat! Der Vegan-Regenbogen 113
Gesundheitsfördernde Lebensmittelauswahl 113
Sekundär, aber enorm wichtig 118
Den eigenen Weg finden und dabei auf die innere Stimme hören 129
Protein-Profi werden und auf Glyxsuche gehen 137
Was hat es mit der 'Wertigkeit' von Proteinen auf sich? 138
Bewährte pflanzliche Proteinlieferanten 139
Noch einmal 'Fleischersatzprodukte' 141
Immer genug essen! 142
Sportliche Vorbilder 143
Und wie ist es mit den Kohlenhydraten? 143
Was ist der glykämische Index, von dem die Rede ist? 144
Extreme Diäten können nicht die Lösung sein 145
Mit vollwertiger Kost auf Glyxsuche gehen 146
Was sind 'komplexe Kohlenhydrate'? 146
Hauptsache vollwertig 147
Und Vollkorn hat doch recht 148
Vitaminbomben zünden! Das vegane Vitamin-ABC 157
Mangel muss nicht sein 157
Wer Vitamin A sagt 158
... muss auch Vitamin B sagen 159
Vitamin C 166
Vitamin D 167
Folsäure 168
Eiserne Regeln befolgen! Auf Mineralstoffe achten 175
Ruhig Blut beim Thema Eisenmangel 175
Jodversorgung im Auge behalten 181
Kalzium für stabile Knochen 182
Magnesium und Kieselsäure 185
Zink 186
Tier- UND menschenfreundlich bleiben! Die Vegan-Diplomatie 193
Freundliches Vorbild sein 194
Ich- statt Du-Aussagen 194
'Besser-Essis' unter sich 195
Vegan, veganer, am vegansten 196
Tipps für den Umgang mit der nichtveganen Umwelt 197
Vegane und nichtvegane Familienmitglieder 198
Wenn Besuch kommt oder wenn Sie eingeladen sind 199
Vegan unterwegs - Speisen auf Reisen 200
Veggie-Urlaubsland 201
Gemeinschaftsverpflegung in der Mensa und im Krankenhaus 203
Diplomatinnen und Diplomaten in veganer Mission 204