Japan. Der illustrierte Guide - Reggiani, Marco
Zur Bildergalerie
24,00 €
versandkostenfrei*

inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
0 °P sammeln

    Gebundenes Buch

1 Kundenbewertung

Ein Buch, so außergewöhnlich und großartig wie das Land selbst!
Sprechende Ampeln? Beheizte Toilettensitze? Kapselhotels, nicht größer als Schließfächer? Trotz der allgegenwärtigen Globalisierung bleibt Japan für die westliche Welt ein Buch mit sieben Siegeln. Doch gerade die Vielzahl der kulturellen Eigenheiten, durch die sich der Inselstaat auszeichnet, macht ihn für ausländische Besucher interessant. Davon zeugt der boomende Tourismus: Japan ist "the place to be". Einen wunderbar leichten Einstieg in alles, was Japan ausmacht, bietet Marco Reggianis durchgehend vierfarbig gezeichnetes…mehr

Produktbeschreibung
Ein Buch, so außergewöhnlich und großartig wie das Land selbst!

Sprechende Ampeln? Beheizte Toilettensitze? Kapselhotels, nicht größer als Schließfächer? Trotz der allgegenwärtigen Globalisierung bleibt Japan für die westliche Welt ein Buch mit sieben Siegeln. Doch gerade die Vielzahl der kulturellen Eigenheiten, durch die sich der Inselstaat auszeichnet, macht ihn für ausländische Besucher interessant. Davon zeugt der boomende Tourismus: Japan ist "the place to be". Einen wunderbar leichten Einstieg in alles, was Japan ausmacht, bietet Marco Reggianis durchgehend vierfarbig gezeichnetes Handbuch. Seit vielen Jahren in Japan ansässig, führt der Autor in ganzseitigen Illustrationen durch Geografie, Kulinarik und Kultur seiner Wahlheimat. Ob Tipps zur "Goldenen Route" von Tokio nach Miyajima, ein Alltags-Knigge zur Vermeidung der schlimmsten Fettnäpfchen, Hintergrundwissen zu Religion und Tradition, eine Übersicht über kuriose japanische Erfindungen und Erklärungen zur breitgefächerten Speisekarte: anschaulich in zauberhaft illustrierte Bildfolgen mit leicht zugänglichen Kurzinfos verpackt, bietet "Japan" sowohl für Couch Traveller als auch für diejenigen, die tatsächlich eine Reise planen, das perfekte Lesevergnügen. Ein Buch, so außergewöhnlich und großartig wie das Land selbst!Das Buch gewann den ITB Berlin BuchAward 2020!

  • Produktdetails
  • Verlag: Prestel
  • Originaltitel: Giappomania
  • Seitenzahl: 216
  • Erscheinungstermin: 2. September 2019
  • Deutsch
  • Abmessung: 246mm x 177mm x 27mm
  • Gewicht: 824g
  • ISBN-13: 9783791386140
  • ISBN-10: 379138614X
  • Artikelnr.: 55708437
Autorenporträt
Reggiani, Marco
Marco Reggiani studierte Architektur und Bauwesen in Bologna und Tokio. Er lebt und arbeitet in Tokio, wo er sich intensiv mit dem sich stets ändernden und widersprüchlichen Geist der Metropole beschäftigt.
Rezensionen

Süddeutsche Zeitung - Rezension
Süddeutsche Zeitung | Besprechung von 26.11.2019

Lust auf Japan
Mehr als 200 Jahre lang, bis Mitte des 19. Jahrhunderts, schotteten die herrschenden Shogune Japan vom Rest der Welt ab. Japaner durften das Land nicht verlassen, Ausländer durften nicht hinein. So hat sich auf dem Inselreich eine eigene, von keinerlei äußeren Einwirkungen beeinflusste Kultur entwickelt, die im Kern bis heute Bestand hat. Die Japaner sind stolz auf ihre Besonderheiten. Mit ihnen behaupten sie ihre hoch entwickelte Industrienation selbst in Zeiten der Globalisierung gegen viele austauschbare internationale Phänomene. Für Besucher bedeutet die eigentümliche Lebensart Faszination und Fettnäpfchen ohne Ende zugleich: In Japan kann man unendlich viel entdecken, nicht verstehen und falsch machen – also noch alles erleben, was eine gute Reise ausmacht.
Marco Reggianis Guide „Japan“ ist dabei nicht einfach nur hilfreich. Mit hundert thematisch untergliederten Schlüsselthemen eignet er sich als Kompass und zeigt mit kurzen, praktischen Antworten, wo es langgeht, etwa beim Verhalten in der Öffentlichkeit und bei Tisch, in einzelnen Stadtvierteln Tokios, unterwegs zu den klassischen Sehenswürdigkeiten, in der Geisteshaltung und den schönen Künsten. Von den üblichen Kuriositätensammlungen hebt sich der Band schon allein optisch ab. Durchgängig illustriert von Sabrina Ferrero, ist er eine sachkundige Gebrauchsanweisung und ein atmosphärisch dichtes Bilderbuch zugleich, das man auf einer beliebigen Seite aufschlagen kann, um draufloszuschmökern. Ein Buch, das Lust auf das wunderbare Japan macht.
JOCHEN TEMSCH
Marco Reggiani:
Japan.
Der illustrierte Guide.
Mit Illustrationen
von Sabrina Ferrero.
Übersetzung aus dem Italienischen:
Christine Ammann.
Prestel Verlag,
München 2019.
220 Seiten, 24 Euro
DIZdigital: Alle Rechte vorbehalten – Süddeutsche Zeitung GmbH, München
Jegliche Veröffentlichung und nicht-private Nutzung exklusiv über www.sz-content.de
…mehr
»Dieser durchgängig illustrierter Band (...), ist eine sachkundige Gebrauchsanweisung und ein atmosphärisch dichtes Bilderbuch zugleich (...). Ein Buch, das Lust auf das wunderbare Japan macht.« Süddeutsche Zeitung
Andere Kunden kauften auch