5,95 €
Versandkostenfrei*
inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
0 °P sammeln
  • Buch mit Papp-Einband

1 Kundenbewertung

Weißt du, was Gegensätze sind? Ein Pappbilderbuch für kleine Pfoten ab 12 Monaten. Erkennen und erstes Benennen mit Motiven aus dem berühmten Grüffelo-Bilderbuch. In derselben Ausstattung gibt es auch die Pappbilderbücher "Farben", "Zahlen" und "Geräusche und Bewegungen".Weißt du, was groß ist und was klein ist? Lerne Gegensätze kennen mit Motiven aus dem berühmten Grüffelo-Bilderbuch. In derselben Ausstattung gibt es auch die Pappbilderbücher "Farben", "Zählen" und "Geräusche und Bewegungen". Der Grüffelo-Wald ist voller Farben und Tiere, die fliegen oder heulen, die knurren wie der Grüffelo…mehr

Produktbeschreibung
Weißt du, was Gegensätze sind? Ein Pappbilderbuch für kleine Pfoten ab 12 Monaten. Erkennen und erstes Benennen mit Motiven aus dem berühmten Grüffelo-Bilderbuch. In derselben Ausstattung gibt es auch die Pappbilderbücher "Farben", "Zahlen" und "Geräusche und Bewegungen".Weißt du, was groß ist und was klein ist? Lerne Gegensätze kennen mit Motiven aus dem berühmten Grüffelo-Bilderbuch. In derselben Ausstattung gibt es auch die Pappbilderbücher "Farben", "Zählen" und "Geräusche und Bewegungen". Der Grüffelo-Wald ist voller Farben und Tiere, die fliegen oder heulen, die knurren wie der Grüffelo oder piepsen wie eine Maus. Ein Pappbilderbuch für kleine Pfoten ab 12 Monaten.
Autorenporträt
Axel Scheffler, geboren 1957 in Hamburg, lebt als freischaffender Illustrator in London und gehört unbestritten zu den beliebtesten Kinderbuchillustratoren. Bei Beltz & Gelberg erschienen bereits viele von ihm illustrierte Kinderbücher und zahlreiche Bilderbücher - vor allem die Bilderbücher, die er zusammen mit Julia Donaldson gemacht hat. »Der Grüffelo« ist auch international zu einem großen Klassiker geworden. Julia Donaldson, geboren 1948 in London, war Lektorin und Lehrerin. Heute lebt sie als freie Schriftstellerin in Sussex. Zusammen mit Axel Scheffler veröffentlichte sie zahlreiche erfolgreiche Bilderbücher, darunter der Beststeller »Der Grüffelo«.