The Others
Statt 22,99**
11,99
versandkostenfrei*

Alle Preise in Euro, inkl. MwSt.
**Früherer Preis
Versandfertig in 3-5 Tagen
6 °P sammeln

    Blu-ray Disc

3 Kundenbewertungen

In der selben Woche, in der die Scheidung von Tom Cruise und Nicole Kidman offiziell abgeschlossen war, kam ihr letztes gemeinsames Projekt, das im Jahr 1945 angesiedelte klaustrophobisch-übernatürliche Kammerspiel "The Others" in die US-Kinos. Das von Cruise produzierte Psychodrama zeigt Kidman in der Rolle einer überprotektiven Mutter, die sich mit ihren beiden Kindern in einem gespenstischen Schloss abgeschottet hat. Die bedächtige Regie führte Alejandro Amenabar, dessen Thriller "Abre los ojos" kürzlich mit Tom Cruise in der Hauptrolle unter dem Titel "Vanilla Sky" neu verfilmt wurde. Die…mehr

Produktbeschreibung
In der selben Woche, in der die Scheidung von Tom Cruise und Nicole Kidman offiziell abgeschlossen war, kam ihr letztes gemeinsames Projekt, das im Jahr 1945 angesiedelte klaustrophobisch-übernatürliche Kammerspiel "The Others" in die US-Kinos. Das von Cruise produzierte Psychodrama zeigt Kidman in der Rolle einer überprotektiven Mutter, die sich mit ihren beiden Kindern in einem gespenstischen Schloss abgeschottet hat. Die bedächtige Regie führte Alejandro Amenabar, dessen Thriller "Abre los ojos" kürzlich mit Tom Cruise in der Hauptrolle unter dem Titel "Vanilla Sky" neu verfilmt wurde. Die Publicity rund um die Trennung des ehemaligen Powerpaars verhalf Amenabars englischsprachigen Debüt zu einem beachtlichen Opening von 13.6 Mio. Dollar.

Amenabar, der zudem das Drehbuch verfasste, schreibt bei seiner Inszenierung düstere Atmosphäre und überzeugendes Schauspiel ganz groß. Ausgefallene Spezialeffekte sind in dieser Geisterhaus-Variante nicht von Interesse, stattdessen wird mit einfachsten Mitteln wie knarrenden Holzböden, klappernden Türen, unerklärlichem Fußgetrappel und mysteriösem Klavierspiel ein Maximum an Suspense erzeugt. Doch erst durch die hervorragenden Leistungen des talentierten Ensembles wird die stetig ansteigende, in einer verblüffenden Schlussoffenbarung mündende Spannung verankert. Kidmans charakteristisch unterkühlte Ausstrahlung kommt hier anders als bei "Moulin Rouge" vorteilhaft zum Einsatz. Sie spielt den katholischen Kontrollfreak Grace, die mit ihren beiden Kindern Anne (Alakina Mann profiliert sich als eines der subtil furchteinflößendsten Gören der jüngeren Filmgeschichte) und Nicholas (James Bentley als Prototyp des verschreckten kleinen Bruders) während des Zweiten Weltkriegs in einem riesigen Schlossanwesen auf der britischen Insel Jersey lebt. Dort scheint ständiger Nebel zu herrschen und sie verbarrikadiert sich hinter dichten Vorhängen und Schlössern an jeder Tür, um so die tödliche Sonnenallergie ihrer Sprösslinge abzuwehren. Ihr Mann (Christopher Eccleston) ist im Krieg gefallen und die Dienstboten haben längst das Weite gesucht. Als die drei Hausangestellten Mrs. Mills (Fionnula Flanagan), Mr. Tuttle (Eric Sykes) und Lydia (Elaine Cassidy), die bei den vorhergehenden Besitzern im Dienst standen, ihre Hilfe anbieten, ist Grace zunächst erleichtert. Doch das skurrile Trio benimmt sich zunehmend seltsamer und es wird bald klar, dass nicht nur das Haus, sondern auch seine Bewohner ein schockierendes Geheimnis bergen.

Graces übersteigerte Religiösität und überzogene Nerven könnten eine Erklärung für den Spuk sein oder auch ein Poltergeist die Ursache für das Benehmen von Anne oder den Dienstboten sein. Kleine, konstant eingestreute Indizien, in der Art von M. Night Shyamalans Meisterwerk "The Sixth Sense", liefern immer wieder neue Einsichten. Das beklemmend gruftartige Ambiente des Anwesens, in dessen Mauern sich das gespenstische Geschehen fast ausschließlich abspielt, wird vom in ausgewaschen trist- graugrünen Tönen gehaltenen Look noch zusätzlich hervorgehoben. Bleibt abzuwarten, ob sich neben der anspruchsvollen Programmhausklientel ein breiteres Publikum mit der gewissen Sperrigkeit des Materials, das oftmals einer Theaterinszenierung gleicht, anfreunden wird. ara.
Quelle/Copyright: Entertainment Media Verlag

Bonusmaterial

Interviews, Behind the Scenes, Trailer
  • Produktdetails
  • Anzahl: 1 Blu-ray Disc
  • Hersteller: Universum Film
  • Gesamtlaufzeit: 104 Min.
  • Erscheinungstermin: 1. Oktober 2010
  • FSK: Freigegeben ab 12 Jahren gemäß §14 JuSchG
  • Sprachen: Deutsch, Englisch
  • Untertitel: Deutsch
  • Regionalcode: B
  • Bildformat: 1:1, 78/1080p
  • Tonformat: dts HD 5.1
  • EAN: 0886975495993
  • Artikelnr.: 30803935
Rezensionen
In ihrer bislang letzten Zusammenarbeit mit Ex-Mann und ausführendem Produzenten Tom Cruise fesselt Nicole Kidman mit Porzellanteint und Grace-Kelly-Frisur. Dabei verzichtet Regie-Shooting-Star Alejandro Aménabar ("Open Your Eyes") fast gänzlich auf optische Spielereien, sondern erzeugt Schauder vornehmlich durch Atmosphäre und Geräusche. Das beklemmende Set-Design und die vorzügliche Kameraarbeit tun ihr Übriges, um "The Others" auch für Zuseher jenseits der Grusel-Klientels interessant zu machen.
Quelle/Copyright: Entertainment Media Verlag
Quelle/Copyright: Entertainment Media Verlag