Volker Pfüller - Pfüller, Volker
25,00 €
versandkostenfrei*

inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
Ohne Risiko: Verlängertes Rückgaberecht bis zum 10.01.2021
0 °P sammeln

    Broschiertes Buch

Die Bildsprache Volker Pfüllers ist die Sprache des Theaters: in seiner Vielfalt und in seiner Expressivität. Er ist anerkannt als Grafiker, Plakatkünstler, Buchgestalter, Schriftsteller - und nicht zuletzt als Bühnen- und Kostümbildner. Seit über fünfzig Jahren gestaltet er unverwechselbare Ausstattungen, meist sowohl Bühnen- als auch Kostümbild. Legendär war seine Zusammenarbeit mit dem Regisseur und Schauspieler Alexander Lang am Deutschen Theater im Berlin der achtziger Jahre. "Volker Pfüller. Bilderlust" erscheint anlässlich des 80. Geburtstags des Künstlers und dokumentiert in…mehr

Produktbeschreibung
Die Bildsprache Volker Pfüllers ist die Sprache des Theaters: in seiner Vielfalt und in seiner Expressivität. Er ist anerkannt als Grafiker, Plakatkünstler, Buchgestalter, Schriftsteller - und nicht zuletzt als Bühnen- und Kostümbildner. Seit über fünfzig Jahren gestaltet er unverwechselbare Ausstattungen, meist sowohl Bühnen- als auch Kostümbild.
Legendär war seine Zusammenarbeit mit dem Regisseur und Schauspieler Alexander Lang am Deutschen Theater im Berlin der achtziger Jahre.
"Volker Pfüller. Bilderlust" erscheint anlässlich des 80. Geburtstags des Künstlers und dokumentiert in großformatigen Fotografien die Vielseitigkeit seiner Bilderfindungen anhand seiner Entwürfe für Bühne und Kostüme, für Theaterplakate und Programmhefte. Mit Beiträgen u. a. von Friedrich Dieckmann und Stephan Dörschel.
  • Produktdetails
  • Verlag: Verlag Theater Der Zeit
  • Seitenzahl: 208
  • Erscheinungstermin: 15. November 2019
  • Deutsch
  • Abmessung: 279mm x 207mm x 27mm
  • Gewicht: 894g
  • ISBN-13: 9783957492340
  • ISBN-10: 3957492343
  • Artikelnr.: 56495545
Autorenporträt
Pfüller, Volker
Volker Pfüller 1939 in Leipzig geboren, studierte an der Fachhochschule für Angewandte Kunst in Berlin-Oberschöneweide und an der Hochschule für Bildende und Angewandte Kunst (heute Kunsthochschule) Berlin-Weißensee. Er arbeitete als Zeichner, Grafiker, Illustrator und ab Ende der sechziger Jahre auch als Bühnenbildner, u.a. an der Volksbühne und am Deutschen Theater in Berlin, wo er ab 1979 für Inszenierungen von Alexander Lang Bühnenbilder und Kostüme gestaltete. Zwei seiner Arbeiten mit Lang an den Münchner Kammerspielen waren beim Theatertreffen zu sehen: 1985 Schillers "Don Carlos" und 1988 Racines "Phädra". Volker Pfüller unterrichtete ab 1990 als Professor für Bühnenbild an der Kunsthochschule Berlin-Weißensee und war 1997 bis 2005 Professor für Illustration an der Hochschule für Grafik und Buchkunst Leipzig.

Dörschel, Stephan
Stephan Dörschel, Leiter des Archivs Darstellende Kunst der Akademie der Künste, Berlin