12,99 €
versandkostenfrei*

inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
0 °P sammeln
  • Broschiertes Buch

Im Jahr 2043 koexistieren Menschen und KIs innerhalb einer unsicheren Machtbalance, die allein von einem rigiden Reputationssystem aufrechterhalten wird. Es soll sicherstellen, dass nur vertrauenswürdige KIs, die ihren Teil zur menschlichen Gesellschaft beitragen, an Rechenleistung gewinnen können.Das Gleichgewicht kippt, als die Stadt Miami durch außer Kontrolle geratene Nanotech zerstört wird. In der Folge der Ereignisse beschließt eine mächtige Untergrundorganisation namens XOR, dass die KIs die Erde nicht länger mit der Menschheit teilen sollten.Die KI-Pioniere Catherine Matthews, Leon…mehr

Produktbeschreibung
Im Jahr 2043 koexistieren Menschen und KIs innerhalb einer unsicheren Machtbalance, die allein von einem rigiden Reputationssystem aufrechterhalten wird. Es soll sicherstellen, dass nur vertrauenswürdige KIs, die ihren Teil zur menschlichen Gesellschaft beitragen, an Rechenleistung gewinnen können.Das Gleichgewicht kippt, als die Stadt Miami durch außer Kontrolle geratene Nanotech zerstört wird. In der Folge der Ereignisse beschließt eine mächtige Untergrundorganisation namens XOR, dass die KIs die Erde nicht länger mit der Menschheit teilen sollten.Die KI-Pioniere Catherine Matthews, Leon Tsarev und Mike Williams vermuten, dass sie nur noch wenige Monate haben, bevor XOR einen Vernichtungsfeldzug startet. Werden sie eine Lösung finden, bevor ihre Zeit abläuft?
  • Produktdetails
  • Singularity 4
  • Verlag: Luzifer
  • Originaltitel: The Turing Exception
  • Seitenzahl: 349
  • Erscheinungstermin: 15. Dezember 2018
  • Deutsch
  • Abmessung: 190mm x 126mm x 32mm
  • Gewicht: 316g
  • ISBN-13: 9783958353763
  • ISBN-10: 3958353762
  • Artikelnr.: 54420716
Autorenporträt
William E. Hertling ist ein 'Digital Native' (ein digitaler Ureinwohner), der mit dem Online-Chat und der klassischen Mailbox Mitte der 80er Jahre aufwuchs, was ihm 25 Jahre Erfahrung in der Onlinekultur gibt und zu einem Teil ihrer Entwicklung macht. Er arbeitet(e) als Webentwickler und Digitalstratege bei Hewlett Packard und lebt in Portland, Oregon.