Die OT-Mitgliedschaft im Arbeitgeberverband - Rhodius, Wiebke
46,95 €
versandkostenfrei*

inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
0 °P sammeln
    Broschiertes Buch

Die OT-Mitgliedschaft im gestuften Modell ist ein Thema im Spannungsfeld von Tarifrecht und Satzungsrecht. Sie war und ist Gegenstand mehrerer höchstrichterlicher Entscheidungen und Abhandlungen in der rechtswissenschaftlichen Literatur. Nachdem das Bundesarbeitsgericht in seiner Leitentscheidung vom 18.07.2006 die Zulässigkeit der OT-Mitgliedschaft bestätigt hat, geht es in der Arbeit primär um ihre rechtliche Ausgestaltung. Auf vier Prüfungsebenen werden die einzelnen Problempunkte einer gestuften Mitgliedschaft im Arbeitgeberverband untersucht. Die Arbeit endet mit einem Satzungsentwurf für die rechtlich zulässige Ausgestaltung des Stufenmodells.…mehr

Produktbeschreibung
Die OT-Mitgliedschaft im gestuften Modell ist ein Thema im Spannungsfeld von Tarifrecht und Satzungsrecht. Sie war und ist Gegenstand mehrerer höchstrichterlicher Entscheidungen und Abhandlungen in der rechtswissenschaftlichen Literatur. Nachdem das Bundesarbeitsgericht in seiner Leitentscheidung vom 18.07.2006 die Zulässigkeit der OT-Mitgliedschaft bestätigt hat, geht es in der Arbeit primär um ihre rechtliche Ausgestaltung. Auf vier Prüfungsebenen werden die einzelnen Problempunkte einer gestuften Mitgliedschaft im Arbeitgeberverband untersucht. Die Arbeit endet mit einem Satzungsentwurf für die rechtlich zulässige Ausgestaltung des Stufenmodells.
  • Produktdetails
  • Europäische Hochschulschriften Recht .5236
  • Verlag: Peter Lang Ltd. International Academic Publishers
  • Artikelnr. des Verlages: 261875
  • Neuausg.
  • Seitenzahl: 198
  • Deutsch
  • Abmessung: 10mm x 148mm x 210mm
  • Gewicht: 270g
  • ISBN-13: 9783631618752
  • ISBN-10: 3631618751
  • Artikelnr.: 34009626
Autorenporträt
Wiebke Rhodius wurde im Februar 1980 in München geboren und ist im Rheinland aufgewachsen. Schon als kleines Mädchen füllte sie ganze Hefte mit ihren selbst erfundenen Geschichten. Sie hat dann aber erst einmal Jura studiert und als Rechtsanwältin gearbeitet. Nach der Geburt ihrer beiden Söhne hat sie sich endlich ihren Traum erfüllt und das Schreiben für sich wiederentdeckt. Was es heißt, die Mutter zweier Jungs zu sein, hat sie bereits in ihrem Buch "Meine wilden Kerle: Aus dem Leben einer Jungsmama" geschildert. Heute lebt die Autorin mit ihrer Familie in München und verfasst Bücher für Kinder und Jugendliche.
Inhaltsangabe
Inhalt: Historie der OT-Mitgliedschaft - Mitgliedschaft im Arbeitgeberverband ohne Tarifbindung - Abgrenzung verschiedener Mitgliedsformen im Arbeitgeberverband - Ausgestaltungen des Stufenmodells - Satzungsentwurf mit gestuften Mitgliedschaften.