Meine schnellen Rezepte für jeden Tag - Schuhbeck, Alfons
Zur Bildergalerie
19,99 €
versandkostenfrei*

inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
Verlängertes Rückgaberecht bis zum 10.01.2020
0 °P sammeln

    Gebundenes Buch

Keine Zeit, frisch zu kochen? "So ein Schmarrn", sagt der preisgekrönte Spitzenkoch und TV-Star Alfons Schuhbeck und präsentiert in seinem neuen Buch "Meine schnellen Rezepte" über 75 Gerichte für die schnelle Alltagsküche, die nicht nur fix zubereitet sind, sondern auch fantastisch schmecken. Seine Tricks aus der Küche? Kurze Zutatenlisten mit nicht mehr als 6 frischen Lebensmitteln und ein paar Vorräten, kurze und raffinierte Rezepte und Küchenutensilien, die das Kochen erleichtern. So gelingen auch exotische und kreative Gerichte, wie etwa ein italienischer Antipasti-Salat oder…mehr

Produktbeschreibung
Keine Zeit, frisch zu kochen? "So ein Schmarrn", sagt der preisgekrönte Spitzenkoch und TV-Star Alfons Schuhbeck und präsentiert in seinem neuen Buch "Meine schnellen Rezepte" über 75 Gerichte für die schnelle Alltagsküche, die nicht nur fix zubereitet sind, sondern auch fantastisch schmecken. Seine Tricks aus der Küche? Kurze Zutatenlisten mit nicht mehr als 6 frischen Lebensmitteln und ein paar Vorräten, kurze und raffinierte Rezepte und Küchenutensilien, die das Kochen erleichtern. So gelingen auch exotische und kreative Gerichte, wie etwa ein italienischer Antipasti-Salat oder Radieschen-Buttermilch-Suppe. Insgesamt braucht man nur 20 Minuten fürs Waschen, Schnippeln, Rühren und Würzen. Die zusätzliche Garzeit ist dann Job von Pfanne, Topf und Ofen. So kann wirklich jeden Tag frisch gekocht werden.
  • Produktdetails
  • Verlag: Zs Zabert Und Sandmann
  • 2. Aufl.
  • Seitenzahl: 160
  • Erscheinungstermin: 9. April 2018
  • Deutsch
  • Abmessung: 246mm x 196mm x 17mm
  • Gewicht: 664g
  • ISBN-13: 9783898837613
  • ISBN-10: 3898837610
  • Artikelnr.: 50153666
Autorenporträt
Alfons Schuhbeck, 1949 in Traunstein/Oberbayern geboren, absolvierte seine Lehr- und Wanderjahre in Salzburg, Genf, Paris, London und München. Er zählt zu den beliebtesten deutschen Spitzenköchen. 1983 erlangte er seinen ersten Michelin-Stern, 1989 wurde er "Koch des Jahres" im Gault Millau. Mit seiner charmanten Art und seinem profunden Know-how hat er sich längst in die Herzen der TV-Zuschauer gekocht. Wie kein Zweiter versteht es Alfons Schuhbeck in seiner Küche Traditionsbewusstsein mit Kreativität zu verbinden.
Rezensionen
"Kaum Zubereitung - ganz viel Genuss! Alfons Schuhbeck zeigt, wie in kurzer Zeit leckere Gerichte auf den Tisch kommen." Hörzu 20180615