89,95 €
versandkostenfrei*
inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
0 °P sammeln
  • Broschiertes Buch

Die vorliegende Untersuchung zeigt am Beispiel Costa Rica auf, wie sich deutsche Auswanderer nach ihrer Einwanderung dort sprachlich und damit einhergehend sozio-kulturell assimiliert bzw. integriert haben. Ausgehend von einer namenkundlichen Analyse werden wichtige historische, soziologische und sprachliche Zusammenhänge aufgezeigt, die diesen Prozess begleiten und weitgehend bestimmen. Sehr detailliertes Datenmaterial, das überwiegend vor Ort zusammengetragen wurde, liefert anschauliche und repräsentative Belege.…mehr

Produktbeschreibung
Die vorliegende Untersuchung zeigt am Beispiel Costa Rica auf, wie sich deutsche Auswanderer nach ihrer Einwanderung dort sprachlich und damit einhergehend sozio-kulturell assimiliert bzw. integriert haben. Ausgehend von einer namenkundlichen Analyse werden wichtige historische, soziologische und sprachliche Zusammenhänge aufgezeigt, die diesen Prozess begleiten und weitgehend bestimmen. Sehr detailliertes Datenmaterial, das überwiegend vor Ort zusammengetragen wurde, liefert anschauliche und repräsentative Belege.
Rezensionen
"Das durch Tabellen, Schaubilder und Familienstammbäume illustrierte Werk stellt einen willkommenen Beitrag zur insgesamt noch wenig erforschten dt. Namengeschichte im Ausland dar." (Germanistik)