14,00 €
versandkostenfrei*

inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
0 °P sammeln
    Broschiertes Buch

1 Kundenbewertung

Der Sohn des amerikanischen Präsidenten wird entführt. Der Unterhändler Quinn - er gilt als der Beste seines Fachs - wird gebeten, Kontakt mit den Entführern aufzunehmen. Schnell merkt er, dass er es mit keinem gewöhnlichen Fall von Entführung zu tun hat. Das ganze Spiel scheint Teil eines weltweiten Komplotts von Rüstungslobbyisten, die die Friedensverhandlungen der Großmächte für immer beenden wollen ...…mehr

Produktbeschreibung
Der Sohn des amerikanischen Präsidenten wird entführt. Der Unterhändler Quinn - er gilt als der Beste seines Fachs - wird gebeten, Kontakt mit den Entführern aufzunehmen. Schnell merkt er, dass er es mit keinem gewöhnlichen Fall von Entführung zu tun hat. Das ganze Spiel scheint Teil eines weltweiten Komplotts von Rüstungslobbyisten, die die Friedensverhandlungen der Großmächte für immer beenden wollen ...
  • Produktdetails
  • Piper Taschenbuch Bd.30133
  • Verlag: Piper
  • Originaltitel: The Negotiator
  • 3. Aufl.
  • Seitenzahl: 528
  • Erscheinungstermin: 15. Januar 2013
  • Deutsch
  • Abmessung: 185mm x 121mm x 32mm
  • Gewicht: 373g
  • ISBN-13: 9783492301336
  • ISBN-10: 3492301339
  • Artikelnr.: 35679034
Autorenporträt
Forsyth, Frederick
Frederick Forsyth, geboren 1938 in Ashford/Kent, war mit neunzehn Jahren der jüngste Jetpilot der Royal Air Force. Nach seinem Ausscheiden war er als Auslandskorrespondent in verschiedenen europäischen Ländern tätig. Ab 1965 arbeitete er als Fernsehreporter der BBC unter anderem in Westafrika. Er lebt heute in der Nähe von London. Seit seinem ersten Roman, »Der Schakal«, mit dem er weltberühmt wurde, erreichten alle seine Thriller die Spitzen der Bestsellerlisten.