El nino con el pijama de rayas - Boyne, John
Bisher 11,99 €**
10,99 €
versandkostenfrei*

inkl. MwSt.
**Früherer Preis
Sofort lieferbar
5 °P sammeln

    Broschiertes Buch

In this moving novel, one day in 1942 nine-year-old Bruno returns from school to find his belongings packed up. From his sheltered life in Berlin, his family moves to Poland. Outside his window Bruno sees a large fence and on the other side hundreds of people in striped pajamas. He feels uneasy about what he sees, but keeps this to himself, especially since he is not sure how his father is involved. One day he meets a boy named Shmuel who lives on the other side of the fence. The two develop an unlikely friendship, despite the circumstances, but Bruno realizes he can never mention this to his…mehr

Produktbeschreibung
In this moving novel, one day in 1942 nine-year-old Bruno returns from school to find his belongings packed up. From his sheltered life in Berlin, his family moves to Poland. Outside his window Bruno sees a large fence and on the other side hundreds of people in striped pajamas. He feels uneasy about what he sees, but keeps this to himself, especially since he is not sure how his father is involved. One day he meets a boy named Shmuel who lives on the other side of the fence. The two develop an unlikely friendship, despite the circumstances, but Bruno realizes he can never mention this to his father. Translated in many languages, this incredible book offers a poignant look at only the Holocaust, but children and friendship as well.
  • Produktdetails
  • Verlag: SALAMANDRA
  • Originaltitel: The Boy in the Striped Pajamas
  • Seitenzahl: 219
  • Erscheinungstermin: September 2009
  • Spanisch
  • Abmessung: 205mm x 128mm x 17mm
  • Gewicht: 219g
  • ISBN-13: 9788498382549
  • ISBN-10: 8498382548
  • Artikelnr.: 27874411
Autorenporträt
Boyne, JohnJohn Boyne, geboren 1971 in Dublin, ist einer der renommiertesten zeitgenössischen Autoren Irlands. Seine Bücher wurden in mehr als vierzig Sprachen übersetzt und mit zahlreichen Preisen ausgezeichnet. Der internationale Durchbruch gelang ihm mit seinem Roman »Der Junge im gestreiften Pyjama«, der in vielen Ländern auf den Bestsellerlisten stand und von der Kritik als »ein kleines Wunder« (The Guardian) gefeiert wurde.Hummitzsch, MariaMaria Hummitzsch, geboren 1982, studierte in Leipzig, Lissabon und Florianópolis Übersetzung, Psychologie und Afrikanistik. Seit 2011 arbeitet sie als Literaturübersetzerin aus dem Portugiesischen und Englischen. Sie ist 2. Vorsitzende des Verbands der Literaturübersetzer (VdÜ), Mitbegründerin des Übersetzerzentrums auf der Leipziger Buchmesse und Mitorganisatorin der Deutsch-Brasilianischen ViceVersa-Übersetzerwerkstätten. Zu den von ihr übersetzten Autor/innen gehören u.a. David Garnett, Waguih Ghali, David Foster Wallace, Imbolo Mbue, Iris Murdoch und Ay__bámi Adébáy__. Maria Hummitzsch lebt mit ihrem Partner und ihrer Tochter in Leipzig.Schickenberg, MichaelMichael Schickenberg, geboren 1975, studierte Englisch, Amerikanistik, Skandinavistik und Germanistik in Greifswald, Poughkeepsie, Bergen und Cádiz. Seit 2007 arbeitet er als freier Übersetzer aus dem Englischen und Norwegischen. Unter anderem übersetzte er Romane von Mohammed Hanif, Helen Walsh und Tom Barbash. Er ist Mitglied des Verbands deutschsprachiger Übersetzer und lebt derzeit in Leipzig.