9,99 €
versandkostenfrei*

inkl. MwSt.
Versandfertig in 2-4 Wochen
0 °P sammeln
  • Broschiertes Buch

Studienarbeit aus dem Jahr 2011 im Fachbereich Kulturwissenschaften - Sonstiges, Note: 1,7, HafenCity Universität Hamburg (Kultur der Metropole), Veranstaltung: Kulturtheorie, Sprache: Deutsch, Abstract: Immer wieder beschäftigen sich SoziologInnen mit dem Hamburger Rotlichtmilieu. Doch wie hat sich dieses in 10 Jahren verändert? Hat es sich überhaupt verändert oder ist das Arbeitsfeld der Prostitution schon immer so, wie es ist? Analysiert wird die Thematik mithilfe Pierre Bourdieus Theorie des Habitus.…mehr

Produktbeschreibung
Studienarbeit aus dem Jahr 2011 im Fachbereich Kulturwissenschaften - Sonstiges, Note: 1,7, HafenCity Universität Hamburg (Kultur der Metropole), Veranstaltung: Kulturtheorie, Sprache: Deutsch, Abstract: Immer wieder beschäftigen sich SoziologInnen mit dem Hamburger Rotlichtmilieu. Doch wie hat sich dieses in 10 Jahren verändert? Hat es sich überhaupt verändert oder ist das Arbeitsfeld der Prostitution schon immer so, wie es ist? Analysiert wird die Thematik mithilfe Pierre Bourdieus Theorie des Habitus.
  • Produktdetails
  • Akademische Schriftenreihe V213659
  • Verlag: GRIN Verlag
  • 2. Aufl.
  • Seitenzahl: 28
  • Erscheinungstermin: 27. Mai 2013
  • Deutsch
  • Abmessung: 210mm x 148mm x 2mm
  • Gewicht: 56g
  • ISBN-13: 9783656422617
  • ISBN-10: 3656422613
  • Artikelnr.: 38471868