Bestellungen beim Universum, 2 Audio-CDs - Mohr, Bärbel
17,80
versandkostenfrei*

Preis in Euro, inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
0 °P sammeln

    Audio CD

9 Kundenbewertungen

Bestellungen beim Universum ist ein Handbuch zur Wunscherfüllung. Auf einmalig humorvolle und lockere Weise zeigt die Autorin Bärbel Mohr, wie man sich den Traumpartner, den Traumjob oder die Traumwohnung und vieles mehr einfach "herbeidenken" und quasi beim Universum "bestellen" kann. Sie bringt dem Zuhörer bei, wie er lernt, auf seine innere Stimme zu hören, wie er sich selbst gegenüber eine stärkere Verpflichtung eingeht und wie er sein Leben positiver gestaltet. Zahlreiche kleine Anekdoten und Parabeln durchziehen das Hörbuch, das durch Lebenstips für jeden Tag abgerundet wird.…mehr

Produktbeschreibung
Bestellungen beim Universum ist ein Handbuch zur Wunscherfüllung. Auf einmalig humorvolle und lockere Weise zeigt die Autorin Bärbel Mohr, wie man sich den Traumpartner, den Traumjob oder die Traumwohnung und vieles mehr einfach "herbeidenken" und quasi beim Universum "bestellen" kann. Sie bringt dem Zuhörer bei, wie er lernt, auf seine innere Stimme zu hören, wie er sich selbst gegenüber eine stärkere Verpflichtung eingeht und wie er sein Leben positiver gestaltet. Zahlreiche kleine Anekdoten und Parabeln durchziehen das Hörbuch, das durch Lebenstips für jeden Tag abgerundet wird.
  • Produktdetails
  • Verlag: Axent
  • Anzahl: 2 Audio CDs
  • Gesamtlaufzeit: 128 Min.
  • Erscheinungstermin: Januar 1999
  • ISBN-13: 9783896470935
  • Artikelnr.: 12874913
Autorenporträt
Vor ihrer Karriere als Autorin arbeitete Bärbel Mohr (5.7.1964 - 29.10.2010) als freiberufliche Fotografin, Redakteurin und Grafikerin. 1995 begann sie hobbymäßig für eine Zeitschrift zu schreiben. Bestellungen beim Universum verteilte sie zunächst als Handkopie an Freunde und Bekannte, ehe es als Buch erschien und zum Bestseller wurde.
Neben ihren zahlreichen Lebenshilfebüchern veröffentlichte sie auch zu Themen wie alternative Energieformen, Heilungsansätze, Wirtschaftsmodelle, Erziehungsformen und paranormale Phänomene, reiste nach Bangladesh zu Muhammad Yunus, dem Gründer der Bank für die Armen (Grameen), lange bevor dieser den Friedensnobelpreis erhielt, interviewte Millionäre, um deren Erfolgsformel zu entschlüsseln, erkannte Krisen als Chance, untersuchte, ob es möglich ist, arbeitlos und trotzdem glücklich zu sein.
Sie trat in Talkshows auf, gab Seminare im In- und Ausland, schrieb auch Kinderbücher, Romane und Drehbücher, produzierte Videos und Hörbücher. Ihre Bücher wurden in 20 Sprachen übersetzt und weltweit rund 2 Millionen mal verkauft. Bestellungen beim Universum erschien sogar in der Volksrepublik China.
Alles Wissenswerte von und über Bärbel erfährt man unter: www.baerbelmohr.de