Die dunkle Seite des Erbes - Seibel, Klaus
8,99 €
versandkostenfrei*

inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
Verlängertes Rückgaberecht bis zum 10.01.2020
0 °P sammeln

    Broschiertes Buch

"Du bist ein Teufel!" "Der ist nur eine Phantasie. Ich bin real - und ich bin besser." Der zweite Lantis, der in dem unterirdischen Labor erschaffen wurde, ist geflohen. Bald spüren die Menschen, dass man das Erbe der Lantis zum Guten und zum Schlechten einsetzen kann. Korgh verfolgt eiskalt seine Pläne und seine Macht wächst stündlich. Und dann gelingt es ihm sogar, die restlichen Container zu stehlen. In einem Wettlauf gegen die Zeit muss Anne all ihr Können einsetzen, um eine Katastrophe zu verhindern. Die ersten Bände der Reihe "Die erste Menschheit" waren vom Start weg in zahlreichen Bestsellerlisten, teilweise auf Rang 1.…mehr

Produktbeschreibung
"Du bist ein Teufel!"
"Der ist nur eine Phantasie. Ich bin real - und ich bin besser."
Der zweite Lantis, der in dem unterirdischen Labor erschaffen wurde, ist geflohen. Bald spüren die Menschen, dass man das Erbe der Lantis zum Guten und zum Schlechten einsetzen kann. Korgh verfolgt eiskalt seine Pläne und seine Macht wächst stündlich. Und dann gelingt es ihm sogar, die restlichen Container zu stehlen. In einem Wettlauf gegen die Zeit muss Anne all ihr Können einsetzen, um eine Katastrophe zu verhindern.
Die ersten Bände der Reihe "Die erste Menschheit" waren vom Start weg in zahlreichen Bestsellerlisten, teilweise auf Rang 1.
  • Produktdetails
  • Die erste Menschheit Bd.3
  • Verlag: Books On Demand
  • Seitenzahl: 244
  • Erscheinungstermin: 20. Oktober 2016
  • Deutsch
  • Abmessung: 216mm x 136mm x 25mm
  • Gewicht: 334g
  • ISBN-13: 9783741291531
  • ISBN-10: 3741291536
  • Artikelnr.: 46631166
Autorenporträt
Klaus Seibel hat Theologie studiert, arbeitete als Manager in einem Softwarehaus und ist seit 2014 hauptberuflich Schriftsteller. Eine interessante Mischung, aus der spannende Geschichten geboren werden. Neben Spannung gehören zu seinen Markenzeichen: aktuelle Themen, gut recherchiert, leicht verständlich und angenehm zu lesen. Mit anderen Worten: Die Leser sollen Spaß am Lesen haben.
Hauptsächlich schreibt er Science Fiction und Thriller, wobei auch die Science Fiction Romane hier auf der Erde spielen und in der Spannung einem Thriller oft nicht nachstehen.