0,99 €
0,99 €
inkl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
0 °P sammeln
0,99 €
0,99 €
inkl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar

Alle Infos zum eBook verschenken
0 °P sammeln
Als Download kaufen
0,99 €
inkl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
0 °P sammeln
Jetzt verschenken
0,99 €
inkl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar

Alle Infos zum eBook verschenken
0 °P sammeln
  • Format: ePub

Ritter, Glanz und Staub. Prunk, Blut und Sieg. So geht es zu am Hof der Burgunden, als die edelsten Prinzen um die Hand der schönen Kriemhild werben. Doch unter ihnen ist einer, der wie ein einfacher Mann gekleidet ist und der ohne prächtige Geschenke kommt: Siegfried von Xanten, Prinz der Niederlande, dessen Vater unter den anderen Herrschern als verfemt gilt. Allem Hohn und Spott, aller Verachtung zum Trotz hält Siegfried um Kriemhilds Hand an, geblendet von ihrer einzigartigen Schönheit und bestärkt durch eine geheimnisvolle Stimme, die ihn leitet. Und da ist noch einer, der ihm Rat…mehr

  • Geräte: eReader
  • ohne Kopierschutz
  • eBook Hilfe
  • Größe: 2.77MB
Produktbeschreibung
Ritter, Glanz und Staub. Prunk, Blut und Sieg. So geht es zu am Hof der Burgunden, als die edelsten Prinzen um die Hand der schönen Kriemhild werben. Doch unter ihnen ist einer, der wie ein einfacher Mann gekleidet ist und der ohne prächtige Geschenke kommt: Siegfried von Xanten, Prinz der Niederlande, dessen Vater unter den anderen Herrschern als verfemt gilt. Allem Hohn und Spott, aller Verachtung zum Trotz hält Siegfried um Kriemhilds Hand an, geblendet von ihrer einzigartigen Schönheit und bestärkt durch eine geheimnisvolle Stimme, die ihn leitet. Und da ist noch einer, der ihm Rat erteilt: Der düstere Hagen von Tronje, der ihn dazu bringen will, das uralte Wesen zu töten, das alle fürchten, den Drachen. Was Siegfried nicht ahnt: In dem Bestreben, das Richtige zu tun, hat er längst den dunklen Weg beschritten ... Prinz Siegfried ist weltweit durch die Sage der Nibelungen bekannt. Jörg Kastner wurde durch diesen Stoff fasziniert, inspiriert und schrieb Das Schweigen des Drachen. Die Erzählung knüpft an Kastners beliebten Roman Das Runenschwert an.

Dieser Download kann aus rechtlichen Gründen nur mit Rechnungsadresse in A, B, BG, CY, CZ, D, DK, EW, E, FIN, F, GR, HR, H, IRL, I, LT, L, LR, M, NL, PL, P, R, S, SLO, SK ausgeliefert werden.

Autorenporträt
Jörg Kastner, geboren in Minden an der Weser, war bereits als Kind und Jugendlicher ein begeisterter Leser mit einem Hang zu den Klassikern der Abenteuer- und Spannungsliteratur. So fiel es ihm nach erfolgreichem Jurastudium nicht schwer, sich gegen eine juristische Karriere zu entscheiden und den Beruf des Schriftstellers zu ergreifen. Genaue Recherche und die Kunst, unwiderstehlich spannend zu erzählen, zeichnen seine Romane aus. Bislang in fünfzehn Sprachen übersetzt, sind seine Bücher auch im Ausland sehr erfolgreich. Zu seinen größten Erfolgen zählen die mehrbändige Germanensaga um den Cheruskerfürsten Arminius und seinen Waffenbruder Thorag, der Rembrandt-Roman »Die Farbe Blau« und seine mit dem Roman »Engelspapst« beginnende Reihe von Vatikanthrillern. Jörg Kastner lebt mit seiner Frau, der Schriftstellerin Corinna Kastner, in Hannover.