6,95 €
versandkostenfrei*

inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
0 °P sammeln

    Broschiertes Buch

Von wegen idyllische Provinz! Wie Hauptkommissarin Gesine Bauer feststellt, gibt es in Schwäbisch Hall noch viel mehr zu entdecken als die historische Altstadt mit ihren malerischen Fachwerkhäusern oder das Geheimnis der Bausparverträge. Denn in der süddeutschen Kleinstadt liegt nicht nur der Hund begraben, sondern auch erstaunlich viele unfreiwillig aus dem Leben Geschiedene. Ehe sie sich's versieht, gerät Gesine in allerlei Mordsgeschichten und ein turbulentes Liebesabenteuer ... Schräg, komisch und flott geschrieben: eine Krimikomödie, die einfach Spaß macht!…mehr

Produktbeschreibung
Von wegen idyllische Provinz! Wie Hauptkommissarin Gesine Bauer feststellt, gibt es in Schwäbisch Hall noch viel mehr zu entdecken als die historische Altstadt mit ihren malerischen Fachwerkhäusern oder das Geheimnis der Bausparverträge. Denn in der süddeutschen Kleinstadt liegt nicht nur der Hund begraben, sondern auch erstaunlich viele unfreiwillig aus dem Leben Geschiedene. Ehe sie sich's versieht, gerät Gesine in allerlei Mordsgeschichten und ein turbulentes Liebesabenteuer ... Schräg, komisch und flott geschrieben: eine Krimikomödie, die einfach Spaß macht!
  • Produktdetails
  • KrimiSnack
  • Verlag: Ars Vivendi
  • Artikelnr. des Verlages: 3419
  • Seitenzahl: 112
  • Erscheinungstermin: Juni 2014
  • Deutsch
  • Abmessung: 367mm x 152mm x 17mm
  • Gewicht: 100g
  • ISBN-13: 9783869134192
  • ISBN-10: 3869134194
  • Artikelnr.: 40105784
Autorenporträt
Tatjana Kruse, Jg. 1960, ist in Schwäbisch Hall aufgewachsen, wo sie heute, nach einigen Jahren in Stuttgart, wieder lebt. Seit 1995 veröffentlicht sie Kriminalgeschichten, Romane und Sachbücher und arbeitet außerdem als Literaturübersetzerin. Tatjana Kruse ist Mitglied bei den 'Sisters in Crime' und im 'Syndikat'.