11,00 €
Versandkostenfrei*
inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
0 °P sammeln


  • Broschiertes Buch

1 Kundenbewertung

Ausgegrenzt, vertrieben und verjagt - am Ende ist da nur noch der Koffer Schleichend beginnt es. Damit, dass Erichs Lehrer von einem Tag auf den anderen mit brauner Uniform in der Schule erscheinen und dass in der Stadt Karikaturen von Juden ausgehängt werden. Unheimlich zumute wird Erich aber erst, als er sich mit seinem Cousin alleine in die erste Reihe setzen muss.
Er kann machen, was er will: Auf einmal ist er einer, der nicht mehr dazugehört, ein Jude. Als sich sogar sein bester Freund Kurt von ihm abwendet, merkt Erich, dass er völlig alleine dasteht - wenn da nicht seine Familie
…mehr

Produktbeschreibung
Ausgegrenzt, vertrieben und verjagt - am Ende ist da nur noch der Koffer
Schleichend beginnt es. Damit, dass Erichs Lehrer von einem Tag auf den anderen mit brauner Uniform in der Schule erscheinen und dass in der Stadt Karikaturen von Juden ausgehängt werden. Unheimlich zumute wird Erich aber erst, als er sich mit seinem Cousin alleine in die erste Reihe setzen muss.

Er kann machen, was er will: Auf einmal ist er einer, der nicht mehr dazugehört, ein Jude. Als sich sogar sein bester Freund Kurt von ihm abwendet, merkt Erich, dass er völlig alleine dasteht - wenn da nicht seine Familie wäre.

Die versucht immer wieder, sich mit den Worten »Schlimmer kann es kaum noch kommen« Mut zu machen, doch müssen sie jedes Mal aufs Neue feststellen, dass es tatsächlich noch schlimmer kommen kann ...

»Der Autorin gelingt es überzeugend und gewiss realitätsnah, die allmählich und dann immer rascher sich anbahnende Katastrophe zu veranschaulichen.« Süddeutsche Zeitung

Nach einer wahren Geschichte beschreibt Inge Barth-Grözinger das Schicksal einer jüdischen Familie von den ersten Demütigungen über die alltägliche Diskriminierung durch Nachbarn, Lehrer und Freunde bis zur Auswanderung 1938.

Von der Autorin der Schwarzwald-Saga »Beerensommer«

Autorenporträt
Inge Barth-Grözinger wurde 1950 in Bad Wildbad im Schwarzwald geboren. Sie unterrichtete bis zu ihrer Pensionierung am Peutinger-Gymnasium in Ellwangen die Fächer Deutsch und Geschichte. Sie veröffentlichte mehrere sehr erfolgreiche Bücher, unter anderem die Schwarzwald-Familiensaga »Beerensommer«.
Andere Kunden kauften auch