24,80 €
versandkostenfrei*
inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
0 °P sammeln
  • Gebundenes Buch

Dr. Emanuel Lasker (1868-1941) war Schachweltmeister von 1894 bis 1921 - und zwar der bislang einzige, den das deutsche Schach hervorgebracht hat. An seine Vorherrschaft über sage und schreibe 27 Jahre hat kein anderer Weltmeister auch nur entfernt heranreichen können. Er hat zahlreiche Bücher über das Spiel geschrieben, wobei sein "Lehrbuch des Schachspiels" zu den besten Lehrbüchern überhaupt zählt.Der rein didaktische Inhalt wird in folgenden Abschnitten behandelt:"Die Elementarlehre des Schachspiels";"Die Lehre von den Eröffnungen";"Die Kombination";"Das Positionsspiel";"Beispiele und…mehr

Produktbeschreibung
Dr. Emanuel Lasker (1868-1941) war Schachweltmeister von 1894 bis 1921 - und zwar der bislang einzige, den das deutsche Schach hervorgebracht hat. An seine Vorherrschaft über sage und schreibe 27 Jahre hat kein anderer Weltmeister auch nur entfernt heranreichen können. Er hat zahlreiche Bücher über das Spiel geschrieben, wobei sein "Lehrbuch des Schachspiels" zu den besten Lehrbüchern überhaupt zählt.Der rein didaktische Inhalt wird in folgenden Abschnitten behandelt:"Die Elementarlehre des Schachspiels";"Die Lehre von den Eröffnungen";"Die Kombination";"Das Positionsspiel";"Beispiele und Muster".Die Kapitel "Das ästhetisch Wirksame im Schachspiel" und "Über Erziehung zum Schach" runden das Meisterwerk ab, indem sie veranschaulichen, was der Autor unter "ganzheitlichem Herangehen an das Schachspiel" verstand.