10,00 €
versandkostenfrei*

inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
0 °P sammeln

    Gebundenes Buch

Von einer Schildkröte erschlagen, vom Axt schwingenden Bären abgeschlachtet, durch die tragische Verwechslung mit einer Müllpresse dahingerafft - diese wahren Geschichten sind am Ende der Beweis, dass der Sensenmann einen wirklich merkwürdigen Sinn für Humor hat. So wie auch der britische Autor James Proud, der in diesem kleinen Buch einige der absurdesten Todesfälle aus aller Welt und allen Zeiten versammelt und damit den glücklosesten Opfern des Sensenmanns auf sehr unterhaltsame Weise die letzte Ehre erweist.…mehr

Produktbeschreibung
Von einer Schildkröte erschlagen, vom Axt schwingenden Bären abgeschlachtet, durch die tragische Verwechslung mit einer Müllpresse dahingerafft - diese wahren Geschichten sind am Ende der Beweis, dass der Sensenmann einen wirklich merkwürdigen Sinn für Humor hat. So wie auch der britische Autor James Proud, der in diesem kleinen Buch einige der absurdesten Todesfälle aus aller Welt und allen Zeiten versammelt und damit den glücklosesten Opfern des Sensenmanns auf sehr unterhaltsame Weise die letzte Ehre erweist.
  • Produktdetails
  • Verlag: Lappan Verlag
  • Originaltitel: Unusual Ways to Die - History´s Weirdest Deaths
  • Erscheinungstermin: 22. März 2019
  • Deutsch
  • Abmessung: 172mm x 121mm x 20mm
  • Gewicht: 224g
  • ISBN-13: 9783830335337
  • ISBN-10: 3830335334
  • Artikelnr.: 54584865
Autorenporträt
Proud, James
James Proud ist Autor und stellt Nachforschungen für das Ripleys-Museum für kuriose Fakten "Believe it or not" an, wobei er sich besonders auf das Absurde und Wunderliche spezialisiert hat.
Rezensionen
"Wer auf skurrilen 'Humor' [...] steht, ist hier an der richtigen Stelle.", TRUST, Dolf Hermannstädter, 03.08.2019