Keine Bibel - Nürnberger, Christian
Zur Bildergalerie
15,00 €
versandkostenfrei*

inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
0 °P sammeln
    Gebundenes Buch

1 Kundenbewertung

Nichts bräuchte die Welt derzeit dringender als die Geschichten der Bibel. Aber die Welt weiß das nicht, weil sie diese Geschichten vergessen hat, sagt Spiegel-Bestseller-Autor Christian Nürnberger. In 'Keine Bibel' erzählt er die wichtigsten Geschichten nach und arbeitet ihren revolutionären Kern heraus.
Die Bibel bietet radikale Botschaften für unsere Zeit: Gerechtigkeit soll herrschenMächtige dürfen kritisiert werdenNicht ohne die FrauenLiebe deinen Nächsten wie dich selbstFlüchtlingen muss geholfen werden Keine Bibel für Leute, die jedes Detail wissen wollen, sondern die Grundlage von fast allem, was Menschsein bedeutet.
…mehr

Produktbeschreibung
Nichts bräuchte die Welt derzeit dringender als die Geschichten der Bibel. Aber die Welt weiß das nicht, weil sie diese Geschichten vergessen hat, sagt Spiegel-Bestseller-Autor Christian Nürnberger. In 'Keine Bibel' erzählt er die wichtigsten Geschichten nach und arbeitet ihren revolutionären Kern heraus.

Die Bibel bietet radikale Botschaften für unsere Zeit:
Gerechtigkeit soll herrschenMächtige dürfen kritisiert werdenNicht ohne die FrauenLiebe deinen Nächsten wie dich selbstFlüchtlingen muss geholfen werden
Keine Bibel für Leute, die jedes Detail wissen wollen, sondern die Grundlage von fast allem, was
Menschsein bedeutet.

  • Produktdetails
  • Verlag: Gabriel in der Thienemann-Esslinger Verlag GmbH
  • 4. Aufl.
  • Seitenzahl: 240
  • Altersempfehlung: ab 12 Jahren
  • Erscheinungstermin: 17. September 2020
  • Deutsch
  • Abmessung: 214mm x 142mm x 20mm
  • Gewicht: 442g
  • ISBN-13: 9783522305419
  • ISBN-10: 3522305418
  • Artikelnr.: 59085621
Autorenporträt
Nürnberger, Christian§Christian Nürnberger (Jahrgang 1951) ist ein hochkarätiger Autor. Der Journalist studierte Theologie, arbeitete als Reporter bei der Frankfurter Rundschau, als Redakteur bei Capital, und als Textchef bei Hightech. Seit 1990 arbeitet er als freier Autor. Für "Mutige Menschen - Widerstand im Dritten Reich" wurde er mit dem Deutschen Jugendliteraturpreis 2010 ausgezeichnet. Seine Luther-Biografie "Der rebellische Mönch, die entlaufene Nonne und der größte Bestseller aller Zeiten" stand monatelang auf der Spiegel-Bestsellerliste
Rezensionen
"Mit großer Sorgfalt bringt Christian Nürnberger neugierigen und zweifelnden Menschen, denen, die religiös musikalisch sind, und gerade denen, die es nicht sind, Jugendlichen und Erwachsenen einige der wichtigsten Texte der Bibel nahe. Er fasst ihren Gehalt in acht Botschaften zusammen, auf die sich 'eigentlich alle einigen können müssten, Juden, Christen und Muslime genauso wie Atheisten und Agnostiker.' Und er zeigt, was Glauben biblisch verstanden heißt. Am besten, Sie fangen gleich an zu lesen." Borromäusverein Religiöses Buch des Monats Februar 2021, aus der Jurybegründung 20210120