Antwort auf Grundfragen christlichen Glaubens - Korsch, Dietrich
19,99 €
versandkostenfrei*

inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
0 °P sammeln

    Broschiertes Buch

Religiöse Fragen kompetent beantwortetDie wissenschaftliche Theologie muss heute scheinbar einfache, alltägliche religiöse Fragen schlüssig beantworten können, die jedoch zahlreiche Vorannahmen und Implikationen in sich tragen. Dietrich Korsch möchte diese Kompetenz stärken und richtet sich in diesem Band unter anderem an Studierende der Theologie, die auf das Examen zugehen und sich um die Integration der theologischen Einzelfächer bemühen.…mehr

Andere Kunden interessierten sich auch für
Produktbeschreibung
Religiöse Fragen kompetent beantwortetDie wissenschaftliche Theologie muss heute scheinbar einfache, alltägliche religiöse Fragen schlüssig beantworten können, die jedoch zahlreiche Vorannahmen und Implikationen in sich tragen. Dietrich Korsch möchte diese Kompetenz stärken und richtet sich in diesem Band unter anderem an Studierende der Theologie, die auf das Examen zugehen und sich um die Integration der theologischen Einzelfächer bemühen.
  • Produktdetails
  • UTB Uni-Taschenbücher Bd.4560
  • Verlag: Utb; Mohr Siebeck
  • Artikelnr. des Verlages: UTB4560
  • 1. Aufl.
  • Seitenzahl: 288
  • Erscheinungstermin: 15. Februar 2016
  • Deutsch
  • Abmessung: 185mm x 124mm x 17mm
  • Gewicht: 240g
  • ISBN-13: 9783825245603
  • ISBN-10: 3825245608
  • Artikelnr.: 44137812
Autorenporträt
Dietrich Korsch ist Professor i. R. für Systematische Theologie an der Universität Marburg. Seit 2016 ist er Fellow am Hans-von-Soden-Institut für Theologische Forschung.
Inhaltsangabe
VorwortVEinleitung1§ 1 Dogmatik heute71. Die historische Logik der Dogmatik in der Moderne72. Das positionelle Spektrum der Dogmatik in der Gegenwart12§ 2 Religion als Kontext der Dogmatik171. Religion in Gesellschaft, Kirche und Kultur17a. Gesellschaft und Religion18b. Kirche und Religion21c. Kultur und Religion232. Das religiöse Bewußtsein25a. Bestimmungsmomente des gegenwärtigen Bewußtseins25b. Strukturen des religiösen Bewußtseins und ihre Aufnahme in der Dogmatik30§ 3 Ist die Bibel Gottes Wort?351. Hintergründe der Frage352. Materialien der Antwort373. Die Antwort42§ 4 Ist es vernünftig, an Gott zu glauben?491. Hintergründe der Frage492. Materialien der Antwort513. Die Antwort55§ 5 Glauben Juden, Christen und Muslime an denselben Gott?621. Hintergründe der Frage622. Materialien der Antwort643. Die Antwort70§ 6 Hat Gott die Welt geschaffen?751. Hintergründe der Frage752. Materialien der Antwort773. Die Antwort84§ 7 Regiert Gott die Welt?881. Hintergründe der Frage882. Materialien der Antwort893. Die Antwort97§ 8 Ist der Mensch von Grund auf Sünder?1021. Hintergründe der Frage1022. Materialien der Antwort1033. Die Antwort112§ 9 Mußte Jesus für unsere Sünden sterben?1161. Hintergründe der Frage1162. Materialien der Antwort1173. Die Antwort124§ 10 Ist Jesus Christus Gottes Sohn?1321. Hintergründe der Frage1322. Materialien der Antwort1333. Die Antwort139§ 11 Beruht der Glaube auf freier Entscheidung?1481. Hintergründe der Frage1482. Materialien der Antwort1503. Die Antwort157§ 12 Müssen Christen bessere Menschen sein?1611. Hintergründe der Frage1612. Materialien der Antwort1623. Die Antwort168§ 13 Braucht man die Kirche, um Christ zu sein?1751. Hintergründe der Frage1752. Materialien der Antwort1763. Die Antwort182§ 14 Müssen evangelische und katholische Kirche noch immer getrennt sein?1891. Hintergründe der Frage1892. Materialien der Antwort1913. Die Antwort197§ 15 Darf man Kinder taufen?2031. Hintergründe der Frage2032. Materialien der Antwort2053. Die

Vorwort V Einleitung 1 § 1 Dogmatik heute 7 1. Die historische Logik der Dogmatik in der Moderne 7 2. Das positionelle Spektrum der Dogmatik in der Gegenwart 12 § 2 Religion als Kontext der Dogmatik 17 1. Religion in Gesellschaft, Kirche und Kultur 17 a. Gesellschaft und Religion 18 b. Kirche und Religion 21 c. Kultur und Religion 23 2. Das religiöse Bewußtsein 25 a. Bestimmungsmomente des gegenwärtigen Bewußtseins 25 b. Strukturen des religiösen Bewußtseins und ihre Aufnahme in der Dogmatik 30 § 3 Ist die Bibel Gottes Wort? 35 1. Hintergründe der Frage 35 2. Materialien der Antwort 37 3. Die Antwort 42 § 4 Ist es vernünftig, an Gott zu glauben? 49 1. Hintergründe der Frage 49 2. Materialien der Antwort 51 3. Die Antwort 55 § 5 Glauben Juden, Christen und Muslime an denselben Gott? 62 1. Hintergründe der Frage 62 2. Materialien der Antwort 64 3. Die Antwort 70 § 6 Hat Gott die Welt geschaffen? 75 1. Hintergründe der Frage 75 2. Materialien der Antwort 77 3. Die Antwort 84 § 7 Regiert Gott die Welt? 88 1. Hintergründe der Frage 88 2. Materialien der Antwort 89 3. Die Antwort 97 § 8 Ist der Mensch von Grund auf Sünder? 102 1. Hintergründe der Frage 102 2. Materialien der Antwort 103 3. Die Antwort 112 § 9 Mußte Jesus für unsere Sünden sterben? 116 1. Hintergründe der Frage 116 2. Materialien der Antwort 117 3. Die Antwort 124 § 10 Ist Jesus Christus Gottes Sohn? 132 1. Hintergründe der Frage 132 2. Materialien der Antwort 133 3. Die Antwort 139 § 11 Beruht der Glaube auf freier Entscheidung? 148 1. Hintergründe der Frage 148 2. Materialien der Antwort 150 3. Die Antwort 157 § 12 Müssen Christen bessere Menschen sein? 161 1. Hintergründe der Frage 161 2. Materialien der Antwort 162 3. Die Antwort 168 § 13 Braucht man die Kirche, um Christ zu sein? 175 1. Hintergründe der Frage 175 2. Materialien der Antwort 176 3. Die Antwort 182 § 14 Müssen evangelische und katholische Kirche noch immer getrennt sein? 189 1. Hintergründe der Frage 189 2. Materialien der Antwort 191 3. Die Antwort 197 § 15 Darf man Kinder taufen? 203 1. Hintergründe der Frage 203 2. Materialien der Antwort 205 3. Die Antwort 211 § 16 Müssen beim Abendmahl alle aus einem Kelch trinken? 217 1. Hintergründe der Frage 217 2. Materialien der Antwort 219 3. Die Antwort 226 § 17 Erhört Gott das Gebet? 232 1. Hintergründe der Frage 232 2. Materialien der Antwort 233 3. Die Antwort 239 § 18 Was kommt nach dem Tod? 246 1. Hintergründe der Frage 246 2. Materialien der Antwort 248 3. Die Antwort 254 Anhang 259 1. Literatur für den allgemeinen Hintergrund 259 2. Literatur zu den einzelnen Paragraphen 260 3. Register 267
Rezensionen
Aus: lehrerbibliothek.de - Thomas Bernhard - 06.05.2016
[...] Insgesamt ist dieses Buch dogmatisch zu empfehlen, vielleicht aber eher als Ergänzung zu einer traditionellen Dogmatik denn als Ersatz. Aus: thlz.de - Friederike Nüssel - Buch des Monats: Juli/August 2016
[...] Seine Adressaten sind dabei die, "die elementare Fragen zur christlichen Religion stellen und Antworten suchen, die sie gedanklich und geistlich befriedigen" (Vorwort, V) [...] Er [Korsch] orientiert sich damit gewissermaßen empirisch an dem, was gefragt wird, und konzentriert sich auf insgesamt sechzehn Fragen. [...] [.] wäre es verfehlt, hier die Antworten zusammenzufassen. Stattdessen sei das Buch zur Lektüre empfohlen.