Tödliche Lügen - Tatort Köln - Güler, Salim
11,90 €
versandkostenfrei*

inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
0 °P sammeln
    Broschiertes Buch

Glaubst du, dass du mich betrügen kannst?Die junge Paula Böhm wird ermordet in ihrer Wohnung aufgefunden. Schnell stellt sich heraus, dass sie eine Affäre mit einem verheirateten Unternehmer hatte, doch der bestreitet, etwas mit der Tat zu tun zu haben. Und dann ist da auch noch ihr Ex, der sie mit der Tochter des Unternehmers betrogen hat.Alle haben ein Motiv, alle streiten ab, Paula an ihrem Todestag gesehen zu haben. Ist es wirklich eine Beziehungstat oder steckt etwas ganz anderes dahinter?Die Kölner Kripobeamten Brandt und Aydin geraten bei ihren Ermittlungen immer wieder in eine Sackgasse, weil nichts so ist, wie es zu sein scheint.…mehr

Produktbeschreibung
Glaubst du, dass du mich betrügen kannst?Die junge Paula Böhm wird ermordet in ihrer Wohnung aufgefunden. Schnell stellt sich heraus, dass sie eine Affäre mit einem verheirateten Unternehmer hatte, doch der bestreitet, etwas mit der Tat zu tun zu haben. Und dann ist da auch noch ihr Ex, der sie mit der Tochter des Unternehmers betrogen hat.Alle haben ein Motiv, alle streiten ab, Paula an ihrem Todestag gesehen zu haben. Ist es wirklich eine Beziehungstat oder steckt etwas ganz anderes dahinter?Die Kölner Kripobeamten Brandt und Aydin geraten bei ihren Ermittlungen immer wieder in eine Sackgasse, weil nichts so ist, wie es zu sein scheint.
  • Produktdetails
  • Tatort Köln
  • Verlag: Belle Époque
  • Neuausg.
  • Seitenzahl: 300
  • Erscheinungstermin: 5. Mai 2021
  • Deutsch
  • Abmessung: 205mm x 126mm x 25mm
  • Gewicht: 320g
  • ISBN-13: 9783963571398
  • ISBN-10: 396357139X
  • Artikelnr.: 61309511
Autorenporträt
Güler, Salim§Salim Güler, aufgewachsen in Norddeutschland, studierte in Köln Wirtschaftswissenschaften und promovierte an der TU-Chemnitz. Er arbeitete lange Zeit in der freien Wirtschaft, zuletzt als Pressesprecher.Schon als Schüler begann er mit dem Schreiben von selbsterfundenen Geschichten und diese Leidenschaft ließ ihn bis heute nicht los.In seinen Romanen finden sich immer wieder auch gesellschaftlich aktuelle Themen wieder, die er geschickt in eine fiktive und hochspannende Geschichte einzubetten versteht.