13,00 €
13,00 €
inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei*
0 °P sammeln
-58%
5,49 €
Als Mängelexemplar kaufen
Statt 13,00 €**
5,49 €
inkl. MwSt.
**Frühere Preisbindung aufgehoben
Sofort lieferbar
3 °P sammeln
Neu kaufen
13,00 €
inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
0 °P sammeln
Als Mängelexemplar kaufen
Statt 13,00 €
5,49 €
inkl. MwSt.
**Frühere Preisbindung aufgehoben
Sofort lieferbar
3 °P sammeln
    Broschiertes Buch

1 Kundenbewertung

Ein Krimi zwischen Komik, Spannung und Melancholie. Von zwei Autoren, die ihre Region kennen und lieben.
Alarm am Niederrhein: Zwei Ehepaare und eine umtriebige Großmutter werden um ihre schwarz angesparte Rente erleichtert. Sie sinnen auf Rache und lochen den Betrüger ein. Aber die Amateur-Entführer geraten von einer Katastrophe in die nächste, bis Ommas zickige Enkelin auf den entscheidenden verbrecherischen Trick kommt. Doch eine Gruppe holländischer Geldautomatensprenger und eine Leiche sorgen für Probleme - und rufen das K1 um Kultkommissarin Karin Krafft auf den Plan.…mehr

Produktbeschreibung
Ein Krimi zwischen Komik, Spannung und Melancholie. Von zwei Autoren, die ihre Region kennen und lieben.

Alarm am Niederrhein: Zwei Ehepaare und eine umtriebige Großmutter werden um ihre schwarz angesparte Rente erleichtert. Sie sinnen auf Rache und lochen den Betrüger ein. Aber die Amateur-Entführer geraten von einer Katastrophe in die nächste, bis Ommas zickige Enkelin auf den entscheidenden verbrecherischen Trick kommt. Doch eine Gruppe holländischer Geldautomatensprenger und eine Leiche sorgen für Probleme - und rufen das K1 um Kultkommissarin Karin Krafft auf den Plan.
  • Produktdetails
  • Karin Krafft 13
  • Verlag: Emons Verlag
  • Seitenzahl: 288
  • Erscheinungstermin: 22. April 2021
  • Deutsch
  • Abmessung: 203mm x 136mm x 25mm
  • Gewicht: 332g
  • ISBN-13: 9783740811273
  • ISBN-10: 3740811277
  • Artikelnr.: 60393715
Autorenporträt
Hesse, Thomas§Thomas Hesse, Jahrgang 1953, lebt in Wesel, ist gelernter Germanist, Kommunikationswissenschaftler und Journalist. Er war bis Ende 2014 in leitender Position bei der »Rheinischen Post« am Niederrhein tätig. Heute ist er freier Autor, Journalist und Publizist. Bekannt wurde er u.a. durch Niederrhein-Krimis zusammen mit Thomas Niermann und Renate Wirth.