Wer war Alice - Richmond, T. R.
Marktplatzangebote
3 Angebote ab € 0,89 €

    Broschiertes Buch

2 Kundenbewertungen

Unfall? Selbstmord? Opfer? Täterin? Wer war Alice?
Alice Salmon war erst 25 Jahre alt, als sie eines Morgens leblos im Fluss gefunden wurde. Was ist passiert? War es ein tragischer Unfall, wie die Polizei vermutet? Die Nachricht verbreitet sich wie ein Lauffeuer, sofort werden die unterschiedlichsten Vermutungen über Alice und ihren Tod angestellt. Auch ihr ehemaliger Professor Jeremy Cooke ist erschüttert. Er macht sich daran herauszufinden, was in der Nacht tatsächlich geschah, und sammelt alles über Alice. Er schreibt sogar ein Buch über den Fall. Aber warum ist er so engagiert? Was hat…mehr

Produktbeschreibung
Unfall? Selbstmord? Opfer? Täterin? Wer war Alice?

Alice Salmon war erst 25 Jahre alt, als sie eines Morgens leblos im Fluss gefunden wurde. Was ist passiert? War es ein tragischer Unfall, wie die Polizei vermutet? Die Nachricht verbreitet sich wie ein Lauffeuer, sofort werden die unterschiedlichsten Vermutungen über Alice und ihren Tod angestellt. Auch ihr ehemaliger Professor Jeremy Cooke ist erschüttert. Er macht sich daran herauszufinden, was in der Nacht tatsächlich geschah, und sammelt alles über Alice. Er schreibt sogar ein Buch über den Fall. Aber warum ist er so engagiert? Was hat er zu verbergen? Und was haben ihr Exfreund Luke und ihr Freund Ben mit der Sache zu tun? Wer war Alice wirklich?
  • Produktdetails
  • Goldmann Taschenbücher Bd.48695
  • Verlag: Goldmann
  • Seitenzahl: 448
  • Erscheinungstermin: 8. Januar 2018
  • Deutsch
  • Abmessung: 189mm x 128mm x 28mm
  • Gewicht: 381g
  • ISBN-13: 9783442486953
  • ISBN-10: 3442486955
  • Artikelnr.: 48069174
Autorenporträt
Richmond, T. R.
T. R. Richmond ist ein preisgekrönter Journalist, der für regionale sowie überregionale Zeitungen, Magazine und Webseiten geschrieben hat. Die Übersetzungsrechte von "Wer war Alice" wurden in über 20 Länder verkauft.
Rezensionen
"Was für eine wundervolle neue Stimme. Es war ein Vergnügen, einen Thriller zu lesen, der so ambitioniert und so voller Emotionen und Spannung ist. Bravo!" Nicci French