34,99 €
versandkostenfrei*

inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
0 °P sammeln
    Gebundenes Buch

1 Kundenbewertung

Agile Coaches begleiten Teams, Organisiationen und Individuen in ihrer Veränderung im Sinne des agilen Manifests.
Wirksame Coaches bauen eine belastbare Bindung zu ihren Coachees auf, in dem sie empathisch gegenüber den Beteiligten, mit Distanz zur Sache und dissoziiert zum System handeln.
Durch den bewussten Einsatz von Sekundärberatung öffnen agile Coaches den Coachees Handlungsoptionen und damit Möglichkeitsräume.
Agil zu arbeiten, heißt mit neuen Paradigmen zu arbeiten. Testen, lernen, schnell liefern, um Kundennutzen zu generieren. Das ist für viele Coachees eine große
…mehr

Produktbeschreibung
Agile Coaches begleiten Teams, Organisiationen und Individuen in ihrer Veränderung im Sinne des agilen Manifests.

Wirksame Coaches bauen eine belastbare Bindung zu ihren Coachees auf, in dem sie empathisch gegenüber den Beteiligten, mit Distanz zur Sache und dissoziiert zum System handeln.

Durch den bewussten Einsatz von Sekundärberatung öffnen agile Coaches den Coachees Handlungsoptionen und damit Möglichkeitsräume.

Agil zu arbeiten, heißt mit neuen Paradigmen zu arbeiten. Testen, lernen, schnell liefern, um Kundennutzen zu generieren. Das ist für viele Coachees eine große Veränderung, die es zu moderieren gilt. Agile Coaches schlagen den Coachees den Zielräumen angemessene Lernzyklen vor.

Agile Coaches arbeiten auf Grund von Coachinghypothesen, in denen sie modellbasiert Beobachtungen (psychologisch, soziologisch oder agil) interpretieren und daraus für die Coachees sinnvolle Anstöße ableiten, so dass diese ihre Arbeitsweise finden können, mit denen sie ihren Zielraum erreichen können.

Mit dem Buch erlangt Ihr die Handlungskompetenzen, um Teams, Organisationen und Individuen agil zu coachen. Mit klaren Impulsen, Interventionen und Sekundärberatung können Eure Coachees ihre Zielräume erreichen.

Ihr könnt Coachings angemessen aufsetzen. Ihr lernt typische Stolpersteine im Prozess und einen guten Umgang damit kennen.

Ihr lernt Unterschiede und Gemeinsamkeiten unterschiedlicher agiler Rollen kennen.

Die zweite Ausgabe vertieft die agilen Reifegrade, das Aufstellen von Coachinghypothesen und ergänzt um weitere Impulse und Interventionen, die Ihr täglich nutzen könnt.

EXTRA: E-Book inside.
  • Produktdetails
  • Verlag: Hanser Fachbuchverlag
  • Artikelnr. des Verlages: 553/46183
  • 2. Aufl.
  • Seitenzahl: 463
  • Erscheinungstermin: 7. Oktober 2019
  • Deutsch
  • Abmessung: 244mm x 175mm x 30mm
  • Gewicht: 943g
  • ISBN-13: 9783446461833
  • ISBN-10: 3446461833
  • Artikelnr.: 57697533
Autorenporträt
Judith Andresen ist eine Organisationsentwicklerin aus Hamburg, die Teams und Unternehmen bei der Einführung agilen Arbeitens, agilen Denkens und Führens unterstützt. Schwerpunktmäßig begleitet sie als agiler Coach Unternehmen in ihren agilen Transitionen. Sie bloggt regelmäßig, schreibt Fachartikel und Bücher. Sie hält regelmäßig Vorträge über die Erkenntnisse und Erlebnisse ihrer Arbeit.
Rezensionen
"Andresen stellt nicht nur ihre eigene Methodik vor, sondern auch Managementtheorien wie das Modell von St. Gallen oder die Innovationsannahme nach Everett Rogers. Das mag auf den ersten Blick nach unsinnigem Arbeitsaufwand klingen, zahlt sich aber aus - Konflikte in Teams lassen sich damit befrieden. Die Auswahl der präsentierten Modelle konzentriert sich auf die Kommunikation, weil daraus resultierende Probleme agile Transformationen blockieren. Andresen richtet sich an Coaches, die externe Unternehmen beraten. Die Lektionen helfen aber auch dann, wenn man in der eigenen Firma die Rolle des 'Agilitätsmenschen' spielen muss." Annette Bosbach, iX, Januar 2020