StPO - kompakt - Weingarten, Dirk
22,00 €
versandkostenfrei*

inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
0 °P sammeln

    Broschiertes Buch

Das clevere Konzept »StPO kompakt« hilft allen Polizeibeamtinnen und -beamten, im täglichen Dienst rechtssicher zu handeln. Das Buch im DIN-A6-Format erklärt die wichtigsten Rechtsnormen der Strafprozessordnung (StPO) leicht verständlich in Tabellen. Es handelt sich um Vorschriften, die insbesondere »auf Streife« und beim »Ersten Angriff« am häufigsten die Grundlage polizeilichen Handelns bilden. Die Bandbreite der Themen reicht von der Identitätsfeststellung über die körperliche Untersuchung und die Durchsuchung bis hin zu allen Facetten der Telekommunikationsüberwachung. Grundlegend…mehr

Produktbeschreibung
Das clevere Konzept »StPO kompakt« hilft allen Polizeibeamtinnen und -beamten, im täglichen Dienst rechtssicher zu handeln. Das Buch im DIN-A6-Format erklärt die wichtigsten Rechtsnormen der Strafprozessordnung (StPO) leicht verständlich in Tabellen. Es handelt sich um Vorschriften, die insbesondere »auf Streife« und beim »Ersten Angriff« am häufigsten die Grundlage polizeilichen Handelns bilden. Die Bandbreite der Themen reicht von der Identitätsfeststellung über die körperliche Untersuchung und die Durchsuchung bis hin zu allen Facetten der Telekommunikationsüberwachung. Grundlegend erläutert Vorangestellt sind zwei Kapitel, die einfach und verständlich den Unterschied zwischen präventivem und repressivem Einschreiten sowie die allgemeinen Voraussetzungen des repressiven Einschreitens (u.a. Verhältnismäßigkeit) erklären. Abschließend erläutert der Autor die Zwangsanwendung. Zur Vorbereitung und Nachbereitung von Einsätzen Das Buch bietet somit allen Polizeibeamtinnen und -beamten die Möglichkeit, sich rasch und ohne langes Nachschlagen in Gesetzestexten auf einen bevorstehenden Einsatz vorzubereiten. Aber auch bei der Einsatznachbereitung, beim Schreiben von Aktenvermerken und in der Ausbildung hilft der kompakte Leitfaden. Praxisorientierte Fallbeispiele und Auszüge aus Gerichtsurteilen vervollständigen die Darstellung. Als Anlagen sind die wichtigsten Rechtsnormen der StPO und weiterer einschlägiger Gesetze abgedruckt. Neu in der 3. Auflage In der 3. Auflage hinzugekommen sind u.a. die Änderungen durch das Gesetz zur effektiven und praxistauglichen Ausgestaltung des Strafverfahrens v. 17.8.2017 mit den Themen: hypothetischer Ersatzeingriff, Online-Durchsuchung, Quellen-TKÜ, Stille SMS, Beinahetreffer bei der DNA-Reihenuntersuchung, Wegfall des Richtervorbehalts bei Verkehrsstraftaten und -ordnungswidrigkeiten, Erscheinenspflicht des Zeugen bei der Polizei sowie IP-Trackingverfahren und IP-Catching-Verfahren. Wesentliche Entscheidungen bis Ende 2018 sind ebenso berücksichtigt wie die derzeitige Gesetzeslage. Inhaltsverzeichnis (PDF) Leseprobe (PDF)
  • Produktdetails
  • Verlag: Boorberg
  • 3. Auflage
  • Seitenzahl: 270
  • Erscheinungstermin: Juni 2019
  • Deutsch
  • Abmessung: 167mm x 116mm x 20mm
  • Gewicht: 253g
  • ISBN-13: 9783415065239
  • ISBN-10: 3415065235
  • Artikelnr.: 55361571
Autorenporträt
Weingarten
Rezensionen
Echo der Fachpresse

» es hat seinen Platz in unserer Diensttasche, für den täglichen Gebrauch.«
KD Robert Schmitt, PP Frankfurt, in www.polizei.hessen.de 8/2010 zur 1. Auflage

»Jöran Brade vereinfacht die Sichtweise, wo erlaubt und sinnvoll, in einem Schaubild oder Diagramm, er stellt Tatbestand sowie Rechtsfolge gegenüber und formuliert dabei zielgruppenorientiert. Das Buch soll eine Handreichung für Polizeipraktikerinnen und
-praktiker sein, ein schnelles Nachschlagewerk und eine Stütze zur eigenen rechtlichen Sicherheit. es hat seinen Platz in unserer Diensttasche für den täglichen Gebrauch.«
KD Robert Schmitt, PP Frankfurt, Hessische Polizeirundschau 01/2011 zur 1. Auflage