Wirtschaftsstandort Deutschland - Empter, Stefan / Vehrkamp, Robert B. (Hgg.)

64,99
versandkostenfrei*
Preis in Euro, inkl. MwSt.
Versandfertig in 6-10 Tagen
0 °P sammeln

  • Broschiertes Buch

Jetzt bewerten

Deutschland ist im Gerede:"Abstieg eines Superstars"und"Ist Deutschland noch zu retten?"lauten einschlägige Buchtitel, die dieöffentliche Diskussion beherrschen. Fraglich ist, ob derart pauschale Krisenszenarien einer differenzierten Betrachtung der Standortqualitäten Deutschlands Stand halten können. Dem Band geht es deshalb darum, durch die Darstellung und Auswertung international anerkannter Rankings ein differenziertes Stärken/Schwächen-Profil des Wirtschaftsstandortes Deutschland im internationalen Vergleich vorzulegen, und daraus eine Agenda zur Sicherung und Verbesserung der…mehr

Produktbeschreibung
Deutschland ist im Gerede:"Abstieg eines Superstars"und"Ist Deutschland noch zu retten?"lauten einschlägige Buchtitel, die dieöffentliche Diskussion beherrschen. Fraglich ist, ob derart pauschale Krisenszenarien einer differenzierten Betrachtung der Standortqualitäten Deutschlands Stand halten können. Dem Band geht es deshalb darum, durch die Darstellung und Auswertung international anerkannter Rankings ein differenziertes Stärken/Schwächen-Profil des Wirtschaftsstandortes Deutschland im internationalen Vergleich vorzulegen, und daraus eine Agenda zur Sicherung und Verbesserung der Zukunftschancen Deutschlands im globalisierten Standortwettbewerb abzuleiten. Untersucht werden dabei insbesondere die Bereiche"Arbeitsmarkt und Beschäftigung","Steuer- und Sozialsystem","Regulierung und Bürokratie"sowie"Bildung und Forschung"und"Familie und Gesundheit".
  • Produktdetails
  • ZU, Schriften der Zeppelin University zwischen Wirtschaft, Kultur und Politik
  • Verlag: Vs Verlag Für Sozialwissenschaften
  • Artikelnr. des Verlages: 85028098
  • 2006
  • Seitenzahl: 512
  • Erscheinungstermin: 15. Mai 2006
  • Deutsch
  • Abmessung: 215mm x 152mm x 27mm
  • Gewicht: 650g
  • ISBN-13: 9783531147543
  • ISBN-10: 3531147544
  • Artikelnr.: 14700773
Autorenporträt
Dr. Stefan Empter, Leiter des Themenfeldes "Wirtschaft und Soziales" der Bertelsmann Stiftung und Mitglied des Vorstandes der "Stiftung Wirtschaft Verstehen".
Dr. Robert B. Vehrkamp, 2004-2006 Mitglied des Präsidiums und Dozent für Makroökonomie und Internationale Wirtschaftsbeziehungen an der Zeppelin University in Friedrichshafen.
Inhaltsangabe
Deutschland im internationalen Standortwettbewerb - Wirtschaftliche Freiheit und Transparenz - Regulierung und Bürokratie - Steuer- und Sozialsystem - Arbeitsmarkt und Beschäftigung - Bildung und Forschung - Gesundheit und Familie
Rezensionen
"Alles in allem haben die Herausgeber mit diesem Sammelband ein gelungenes Werk vorgelegt, das dem [...] Ziel - Diagnose und Therapie der deutschen Wirtschaftsmalaise im internationalen Vergleich - [...] gerecht wird." Ordo - Jahrbuch für die Ordnung von Wirtschaft und Gesellschaft, 57/2006

"Dies [das Buch] ist eine Standortbeschreibung, die ihne Aufdringlichkeit Wege zu einem Programm zeigt." Orientierungen zur Wirtschafts- und Gesellschaftspolitik, 03/2006

"Gerade die Fülle der ökonomisch sinnvollen Empfehlungen macht das Buch zu einer sprudelnden Informationsquelle für all jene, die an einer Verbesserung der Rahmenbedingungen am Standort D interessiert sind." IWD - Informationsdienst des Instituts der deutschen Wirtschaft Köln, 13.07.2006