29,99
versandkostenfrei*

Preis in Euro, inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
0 °P sammeln

    Gebundenes Buch

Die Sonntagseiten der Comicstrips sind traditionell die schönsten, denn in den Sonntagsausgaben der Zeitungen bekamen sie mehr Platz und konnten in Farbe erscheinen. Die Peanuts gehören zu den wenigen Comics, die von Lesern jedes Alters geliebt werden, und dieser Band eignet sich für die ganze Familie. Durch die Farbigkeit spricht er sicher mehr Leser an, als die Werkausgabe, in der Fülle der Strips finden sich genügend einfache für die Kids und tiefsinnigere für die Erwachsenen. Schließlich werden sich auch Fans und Peanuts-Sammler über diese Ausgabe freuen, denn diese Strips erscheinen…mehr

Produktbeschreibung
Die Sonntagseiten der Comicstrips sind traditionell die schönsten, denn in den Sonntagsausgaben der Zeitungen bekamen sie mehr Platz und konnten in Farbe erscheinen.
Die Peanuts gehören zu den wenigen Comics, die von Lesern jedes Alters geliebt werden, und dieser Band eignet sich für die ganze Familie. Durch die Farbigkeit spricht er sicher mehr Leser an, als die Werkausgabe, in der Fülle der Strips finden sich genügend einfache für die Kids und tiefsinnigere für die Erwachsenen.
Schließlich werden sich auch Fans und Peanuts-Sammler über diese Ausgabe freuen, denn diese Strips erscheinen erstmals gesammelt auf Deutsch - und in einer liebevoll gestalteten Hardcover-Ausgabe.
Dieser Band enthält auf über 500 Seiten alle Peanuts-Sonntagstrips der Jahre 1961-1970.
  • Produktdetails
  • Carlsen Comics
  • Verlag: Carlsen
  • Seitenzahl: 528
  • Altersempfehlung: ab 7 Jahren
  • Erscheinungstermin: 3. Oktober 2017
  • Deutsch
  • Abmessung: 231mm x 226mm x 48mm
  • Gewicht: 1781g
  • ISBN-13: 9783551719072
  • ISBN-10: 3551719071
  • Artikelnr.: 46430876
Autorenporträt
Schulz, Charles M.
wurde 1922 in Minneapolis, USA geboren. 1950 zeichnete er den ersten Peanuts-Strip, der zunächst in 7 Tageszeitungen erschien. Richtig erfolgreich wurde die Serie Ende der 50er Jahre. Zeichentrickfilme und ein Broadway-Musical folgten. Als der vielfach preisgekrönte US-Amerikaner seine Arbeit Ende 1999 niederlegte, war "Peanuts" der erfolgreichste Comicstrip aller Zeiten. Charles M. Schulz starb am 12. Februar 2000. Einen Tag darauf erschien sein letzter Strip in den Sonntagszeitungen. Posthum wurde dem Zeichner der "Lifetime Achievement Award" verliehen.
Rezensionen
"Was für ein Spaß!", Hamburger Abendblatt, Holger True, 01.12.2017