Dve vstrechi v Parizhe - Moyes, Jojo
Bisher 10,49 €**
9,49 €
versandkostenfrei*

inkl. MwSt.
**Früherer Preis
Sofort lieferbar
5 °P sammeln
    Gebundenes Buch

Honeymoon In Paris. "Medovyj mesjac v Parizhe" - jeto predystorija sobytij kotorye razvorachivajutsja v romane Mojes "Devushka kotoruju ty pokinul". Liv i Sofi razdeljajut pochti sto let no oni obe stojat na poroge semejnoj zhizni obe nadejutsja na schastlivyj medovyj mesjac s ljubimym muzhchinoj. "Odna v Parizhe" - jeto rasskaz o Nell skromnoj i ljubjashhej vse proschityvat' zaranee. Odnako ona mechtaet provesti romanticheskij uik-jend so svoim drugom v Parizhe a potomu po sobstvennoj iniciative organizuet takuju poezdku. No ee drug ne javljaetsja na vokzal i Nell edet v Parizh odna. Ona…mehr

Produktbeschreibung
Honeymoon In Paris. "Medovyj mesjac v Parizhe" - jeto predystorija sobytij kotorye razvorachivajutsja v romane Mojes "Devushka kotoruju ty pokinul". Liv i Sofi razdeljajut pochti sto let no oni obe stojat na poroge semejnoj zhizni obe nadejutsja na schastlivyj medovyj mesjac s ljubimym muzhchinoj. "Odna v Parizhe" - jeto rasskaz o Nell skromnoj i ljubjashhej vse proschityvat' zaranee. Odnako ona mechtaet provesti romanticheskij uik-jend so svoim drugom v Parizhe a potomu po sobstvennoj iniciative organizuet takuju poezdku. No ee drug ne javljaetsja na vokzal i Nell edet v Parizh odna. Ona reshaet dokazat' sebe chto sposobna na avantjury. Vo francuzskoj stolice Nell znakomitsja s zagadochnym motociklistom Fabianom i ego besshabashnymi druz'jami. Vpervye na russkom jazyke!
  • Produktdetails
  • Verlag: Inostranka
  • Seitenzahl: 250
  • Erscheinungstermin: 16. August 2016
  • Russisch
  • Abmessung: 172mm x 114mm x 20mm
  • Gewicht: 213g
  • ISBN-13: 9785389112605
  • ISBN-10: 5389112601
  • Artikelnr.: 46165205
Autorenporträt
"Romanschreiberin. Mutter von drei Kindern. Besitzerin altersschwacher Pferde. Von denen keines von der Londoner Polizei eingesetzt wurde." So beschreibt sich Jojo Moyes auf ihrem Profil des Kurznachrichtendienstes "Twitter". Die Londoner Schriftstellerin arbeitete lange für die "Sunday Morning Post" in Hongkong und den Londoner "Independent", bevor ihr 2003 mit "Sheltering Rain" der literarische Durchbruch gelang und sie sich hauptberuflich dem Schreiben widmen konnte. 1969 in London geboren, studierte sie am Londoner Royal Holloway und Bedford New College Journalistik und erhielt 1992 ein vom "Independent" gestiftetes Stipendium, mit dem ihr der Einstieg in den Journalismus gelang.
Jojo Moyes, die ihre Leser "etwas spüren lassen möchte", wurde für ihre Bücher gleich zwei Mal mit dem "Pure-Passion"-Preis für den besten Liebesroman des Jahres ausgezeichnet: 2004 für "Foreign Fruit" und 2011 für den Roman "The Last Letter From Your Lover", dessen "selig anmutender" Schluss von der Jury besonders gelobt wurde.
In "Ein ganzes halbes Jahr" (Rowohlt, 2013) erzählt Moyes die bitterromantische Liebesgeschichte des ungewöhnlichen Paares Lou und Will und setzt sich dabei auch mit dem Thema Sterbehilfe auseinander.
Jojo Moyes lebt mit ihrem Mann, dem Journalisten Charles Arthur, und ihren drei Kindern auf einer Farm in Essex.