44,99
versandkostenfrei*

Preis in Euro, inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
0 °P sammeln

    Broschiertes Buch

Wirtschaftspsychologie - ein spannendes Fachgebiet von großer gesellschaftlicher Relevanz und enormer Bandbreite: Von "A" wie Arbeitslosigkeit bis "W" wie Werbepsychologie und dazwischen lebensnahe Themen wie Kundenbindung, Finanzpsychologie, Bürgersinn oder Freiwilligenarbeit.
Ein renommiertes Herausgeber- und Autorenteam beschreibt hier den Menschen innerhalb von Wirtschaftssystemen - als Konsumenten, Verbraucher, Bürger - und deckt damit das Fachgebiet umfassend ab. Ein Lehrbuch für Studierende - oder Nachschlagewerk für Praktiker. Die Texte sind für das Studium didaktisch aufbereitet:…mehr

Produktbeschreibung
Wirtschaftspsychologie - ein spannendes Fachgebiet von großer gesellschaftlicher Relevanz und enormer Bandbreite: Von "A" wie Arbeitslosigkeit bis "W" wie Werbepsychologie und dazwischen lebensnahe Themen wie Kundenbindung, Finanzpsychologie, Bürgersinn oder Freiwilligenarbeit.

Ein renommiertes Herausgeber- und Autorenteam beschreibt hier den Menschen innerhalb von Wirtschaftssystemen - als Konsumenten, Verbraucher, Bürger - und deckt damit das Fachgebiet umfassend ab. Ein Lehrbuch für Studierende - oder Nachschlagewerk für Praktiker.
Die Texte sind für das Studium didaktisch aufbereitet: Anschauliche Trailer führen in die Kapitel ein, Merksätze, Anwendungsbeispiele und Zusammenfassungen betonen wichtige Inhalte. Plus: Glossar zum Nachschlagen der Fachbegriffe. - In der 2. Auflage umfassend überarbeitet und mit neuen Online-Materialien (Lerntools für Studierende und Materialien für Dozierende).
  • Produktdetails
  • Springer-Lehrbuch
  • Verlag: Springer, Berlin
  • Artikelnr. des Verlages: 86292709
  • 2. Aufl.
  • Seitenzahl: 383
  • Erscheinungstermin: April 2015
  • Deutsch
  • Abmessung: 261mm x 194mm x 20mm
  • Gewicht: 805g
  • ISBN-13: 9783662435755
  • ISBN-10: 3662435756
  • Artikelnr.: 41431202
Autorenporträt
Prof. Dr. Klaus Moser leitet den Lehrstuhl für Wirtschafts- und Sozialpsychologie der Universität Erlangen.
Inhaltsangabe
Einleitung.- I. Kaufen und Konsumieren: Erlangen von Ressourcen .- Werbewirkungsmodelle.- Kaufentscheidungen.- Erfolgreiches Überzeugen durch Argumente.- Persuasion durch Glaubwürdigkeit.- Emotionale Werbung.- Markenmanagement.- Kundenzufriedenheit und Kundenbindung.- Marketinginstrumente - psychologisch betrachtet.- Methoden der psychologischen Marktforschung.- II. Haushalten und verbrauchen: Erhalten von Ressourcen .- Finanzpsychologie.- Gesundheit in Wirtschaft und Gesellschaft.- Work-Life-Balance.- Berufswahl und berufliche Entwicklung aus psychologischer Sicht.- Arbeitslosigkeit.- III. Bürger sein: Bewerten und Gestalten von Ressourcen .- Nachhaltiges Konsumentenverhalten.- Bürgersinn.- Kontraproduktives Verhalten durch Schädigung öffentlicher Güter.- Berufliche Selbstständigkeit.- Epilog.
Rezensionen
" ... Den Autoren gelingt ein vorzüglicher Spagat zwischen einem Lehrbuch und Praktikerbuch. Anschauliche Geschichten zum Einstieg in die Kapitel, zahlreiche Infoboxen und Abbildungen sowie Kontrollfragen und ein abschließendes Fazit sowie ein Glossar mit den wichtigsten Fachbegriffen fördern die Lust am Lesen und ein nachhaltiges Verständnis für den psychologischen Anteil am wirtschaftlichen Handeln." (Rasche Nachrichten, Heft 2, 2017)

"... Ein verständlicher Schreibstil, viele gut gewählten Beispiele, Abbildungen und Tabellen und ein lesefreundliches zweispaltiges Layout sowie eine klare Strukturierung zeichnen das Lehrbuch aus. ... Das Buch bietet einen guten und verständlichen Einblick in alle Themenbereiche der Wirtschaftspsychologie ..." (thalia.de, 20. August 2016)

"... Ein empfehlenswertes Lehrbuch und Nachschlagewerk für Psychologiestudierende sowie für Wirtschaftswissenschaftler." (Sandra Fuchs, in: Psychologie FoxBlog, sanfuchs1979.wordpress.com, 5. Mai 2016)
"... Namhafte Autoren haben an dem Werk mitgewirkt. ... Die Leser halten mit diesem Lehrbuch ein hochkarätiges und - auch nach Jahren noch - aktuelles Werk ... in Händen ..." (Thomas Webers, in: mwonline.de, 1.März 2013)


“ ... Den Autoren gelingt ein vorzüglicher Spagat zwischen einem Lehrbuch und Praktikerbuch. Anschauliche Geschichten zum Einstieg in die Kapitel, zahlreiche Infoboxen und Abbildungen sowie Kontrollfragen und ein abschließendes Fazit sowie ein Glossar mit den wichtigsten Fachbegriffen fördern die Lust am Lesen und ein nachhaltiges Verständnis für den psychologischen Anteil am wirtschaftlichen Handeln.” (Rasche Nachrichten, Heft 2, 2017)

“... Ein verständlicher Schreibstil, viele gut gewählten Beispiele, Abbildungen und Tabellen und ein lesefreundliches zweispaltiges Layout sowie eine klare Strukturierung zeichnen das Lehrbuch aus. ... Das Buch bietet einen guten und verständlichen Einblick in alle Themenbereiche der Wirtschaftspsychologie ...” (thalia.de, 20. August 2016)


“… Ein empfehlenswertes Lehrbuch und Nachschlagewerk für Psychologiestudierende sowie für Wirtschaftswissenschaftler.” (Sandra Fuchs, in: Psychologie FoxBlog, sanfuchs1979.wordpress.com, 5. Mai 2016)

“... Namhafte Autoren haben an dem Werk mitgewirkt. ... Die Leser halten mit diesem Lehrbuch ein hochkarätiges und - auch nach Jahren noch - aktuelles Werk ... in Händen ...“ (Thomas Webers, in: mwonline.de, 1.März 2013)