Zahnärztliche Implantate - Tetsch, Jan;Tetsch, Peter
Marktplatzangebote
Ein Angebot für € 15,29 €
    Broschiertes Buch

1 Kundenbewertung

Hochwertiger Zahnersatz soll nicht nur gut aussehen, er soll möglichst auch fest sitzen. Diesen Wunsch können Zahnmediziner ihren Patienten immer häufiger erfüllen. Möglich wird das durch die Zahnärztliche Implantologie: Künstliche Zahnwurzeln aus Titan werden in den Kiefer gesetzt und tragen später den Zahnersatz. Auch herausnehmbarer Zahnersatz bekommt durch strategisch gut gesetzte Implantate besseren Halt. Lesen Sie alles über die Möglichkeiten und Vorgehensweisen der modernen Implantatbehandlung. Die Autoren gehören zu den erfahrensten Implantologen in Deutschland. Von der Planung bis zur…mehr

Produktbeschreibung
Hochwertiger Zahnersatz soll nicht nur gut aussehen, er soll möglichst auch fest sitzen. Diesen Wunsch können Zahnmediziner ihren Patienten immer häufiger erfüllen. Möglich wird das durch die Zahnärztliche Implantologie: Künstliche Zahnwurzeln aus Titan werden in den Kiefer gesetzt und tragen später den Zahnersatz. Auch herausnehmbarer Zahnersatz bekommt durch strategisch gut gesetzte Implantate besseren Halt. Lesen Sie alles über die Möglichkeiten und Vorgehensweisen der modernen Implantatbehandlung. Die Autoren gehören zu den erfahrensten Implantologen in Deutschland. Von der Planung bis zur Pflege: Allgemeinverständliche Informationen Zahlreiche Fallbeispiele in Text und Bild Möglichkeiten und Grenzen der Implantologie Neu in der 5. Auflage:- Über 100 fantastische Farbfotos - Knochenaufbauende Verfahren- Weichgewebeersatz- Funktionelle und ästhetische Implantologie Damit Sie Ihren Biss behalten!
  • Produktdetails
  • N.N.
  • Verlag: Deutscher Zahnärzte Verlag
  • Artikelnr. des Verlages: 3049719
  • 5., überarb. Aufl.
  • Seitenzahl: 124
  • Erscheinungstermin: 6. Februar 2008
  • Deutsch
  • Abmessung: 210mm x 149mm x 7mm
  • Gewicht: 262g
  • ISBN-13: 9783769133752
  • ISBN-10: 3769133757
  • Artikelnr.: 23439991
Autorenporträt
Prof. Dr. Dr. Peter Tetsch ist Vorsitzender der Westfälischen Arbeitsgemeinschaft für Zahnärztliche Implantologie. Von 1982-89 war er Vorsitzender der Arbeitsgemeinschaft "Implantologie" innerhalb der DGZMK. Er gründete die Zeitschrift für Zahnärztliche Implantologie, deren Schriftleiter er mehrere Jahre war. Außerdem verfasste er zahlreiche Bücher und wissenschaftliche Arbeiten.