Das Geschenk der Weisen - Henry, O.

15,00
versandkostenfrei*
Preis in Euro, inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
0 °P sammeln

  • Gebundenes Buch

1 Kundenbewertung

Ein Dollar und siebenundachtzig Cent. Das war alles ... ", so beginnt die schönste Liebesgeschichte der Welt. Die Geschichte des jungen Paares Della und James, die arm wie die Kirchenmäuse jeweils ihre liebsten persönlichen Kostbarkeiten versetzen, um dafür ein Weihnachtsgeschenk für den anderen kaufen zu können.
Das Geschenk der Weisen ist eine Geschichte so voller geheimnisvoller Magie, dass man sie immer wieder lesen kann und jedesmal Tränen der Rührung in den Augen hat. Ein Klassiker der Weihnachtsliteratur: einfach zauberhaft und absolut lesenswert!
Ein Weihnachtsklassiker - hinreißend neu illustriert im Stil der New Yorker Zeit um 1910.
…mehr

Produktbeschreibung
Ein Dollar und siebenundachtzig Cent. Das war alles ... ", so beginnt die schönste Liebesgeschichte der Welt. Die Geschichte des jungen Paares Della und James, die arm wie die Kirchenmäuse jeweils ihre liebsten persönlichen
Kostbarkeiten versetzen, um dafür ein Weihnachtsgeschenk für den anderen kaufen zu können.

Das Geschenk der Weisen ist eine Geschichte so voller geheimnisvoller Magie, dass man sie immer wieder lesen kann und jedesmal Tränen der Rührung in den Augen hat. Ein Klassiker der Weihnachtsliteratur: einfach zauberhaft und absolut lesenswert!

Ein Weihnachtsklassiker - hinreißend neu illustriert im Stil der New Yorker Zeit um 1910.
  • Produktdetails
  • Verlag: Thiele
  • Erscheinungstermin: 5. Oktober 2017
  • Deutsch
  • Abmessung: 236mm x 195mm x 12mm
  • Gewicht: 376g
  • ISBN-13: 9783990560525
  • ISBN-10: 3990560522
  • Artikelnr.: 48119769
Autorenporträt
Henry, O.
O. Henry, der eigentlich William Sydney Porter hieß (1862-1910), war - unter anderem! - Cowboy und Tellerwäscher, Straßenfeger und Buchhalter, Journalist und Kleinverleger, Drogist und Kassierer, bevor er sich mit dem trockenen Humor und den amüsanten Einfällen seiner Kurzgeschichten einen Platz unter den meistgeliebten Autoren in der amerikanischen Literatur eroberte.

Lynch, Patrick James
Patrick James Lynch wurde 1962 in Belfast geboren und ist heute einer der bekanntesten Illustratoren von Kinderbüchern, Märchen und klassischen Geschichten, zweimal ausgezeichnet mit der Kate Greenaway Medaille. Er gestaltet auch Plakate für Opernhäuser und Theater und sogar Briefmarken. Mit seiner Frau und zwei Kindern lebt er heute in Dublin.
Rezensionen
"Noch ein Klassiker, der ich mit gutem Gewissen immer wieder nenne - und mit den Illustrationen von Lisbeth Zwerger ist das kleine Büchlein wirklich unschlagbar." -- Angela Wittmann, Brigitte 28.11.2012