Nicht lieferbar
Ökumene
Schade – dieser Artikel ist leider ausverkauft. Sobald wir wissen, ob und wann der Artikel wieder verfügbar ist, informieren wir Sie an dieser Stelle.
  • Broschiertes Buch

Für die katholische Kirche ist die Verpflichtung zur Ökumene keine bloße Kommunikationsstrategie, sondern eine "Grundverpflichtung" (Papst Benedikt XVI.). In diesem Band wird das Thema Ökumene unter ausgewählten kirchenrechtlichen und theologischen Gesichtspunkten, aus der aktuellen Perspektive des Päpstlichen Rats zur Förderung der Einheit der Christen sowie aus der Sicht einer gelebten ökumenischen Praxis von Vertretern verschiedener Kirchen behandelt.…mehr

Produktbeschreibung
Für die katholische Kirche ist die Verpflichtung zur Ökumene keine bloße Kommunikationsstrategie, sondern eine "Grundverpflichtung" (Papst Benedikt XVI.). In diesem Band wird das Thema Ökumene unter ausgewählten kirchenrechtlichen und theologischen Gesichtspunkten, aus der aktuellen Perspektive des Päpstlichen Rats zur Förderung der Einheit der Christen sowie aus der Sicht einer gelebten ökumenischen Praxis von Vertretern verschiedener Kirchen behandelt.
  • Produktdetails
  • Kirchenrechtliche Bibliothek 13
  • Verlag: LIT Verlag
  • Artikelnr. des Verlages: 2213ee1f-7ea5-49f2-984e-5ad04
  • Seitenzahl: 280
  • Erscheinungstermin: Januar 2014
  • Deutsch
  • Abmessung: 223mm x 152mm x 16mm
  • Gewicht: 508g
  • ISBN-13: 9783643505545
  • ISBN-10: 364350554X
  • Artikelnr.: 40023953
Autorenporträt
Wilhelm Rees, Dr. theol. habil, geb. 1955 in Augsburg, hat an der Katholisch-Theologischen Fakultät der Universität Augsburg katholische Theologie studiert. Nach der Tätigkeit als Pastoralassistent im Dienst der Diözese Augsburg (1980 1982), der Promotion (1986) und der Habilitation (1991) hatte er von 1992 1996 die Lehrstuhlvertretung im Fach Kirchenrecht an der Fakultät Katholische Theologie der Otto-Friedrich-Universität in Bamberg inne. Seit 1996 wirkt er als Professor für Kirchenrecht am Institut für Praktische Theologie der Katholisch-Theologischen Fakultät der Leopold-Franzens-Universität in Innsbruck.