29,80 €
versandkostenfrei*

inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
0 °P sammeln

    Broschiertes Buch

Vorteile
- Grundlagen der Geldtheorie im Kontext der aktuellen Geldpolitik
- Aktuell und praxisorientiert
- Viele Abbildungen, Beispiele und Übungsaufgaben
Zum Werk
Seit dem Ausbruch der Finanzmarktkrise 2008 und der Staatsschuldenkrise 2010 stehen geldpolitische Themen im Mittelpunkt der Wirtschaftspolitik. Dieses Lehrbuch vermittelt Grundkenntnisse der Geldtheorie und Geldpolitik für ein besseren Verständnis der von der EZB sowie den Regierungen getroffenen Maßnahmen. Hierbei erläutert es die geldtheoretischen Grundlagen im Kontext der aktuellen Entwicklungen.
Zur
…mehr

Produktbeschreibung
Vorteile

- Grundlagen der Geldtheorie im Kontext der aktuellen Geldpolitik

- Aktuell und praxisorientiert

- Viele Abbildungen, Beispiele und Übungsaufgaben

Zum Werk

Seit dem Ausbruch der Finanzmarktkrise 2008 und der Staatsschuldenkrise 2010 stehen geldpolitische Themen im Mittelpunkt der Wirtschaftspolitik. Dieses Lehrbuch vermittelt Grundkenntnisse der Geldtheorie und Geldpolitik für ein besseren Verständnis der von der EZB sowie den Regierungen getroffenen Maßnahmen. Hierbei erläutert es die geldtheoretischen Grundlagen im Kontext der aktuellen Entwicklungen.

Zur Neuauflage

Beim Erscheinen der 2. Auflage stand die Europäische Währungsunion erst am Anfang. Vor allem die Entwicklungen der letzten Jahre zeigen die Bedeutung des Verständnisses geldpolitischer Zusammenhänge für eine individuelle Bewertung wirtschaftspolitischer Entscheidungen. Daher liegt der Fokus in dieser Neuauflage darauf, geldpolitische Vorgänge nicht nur theoretisch, sondern insbesondere am aktuellen Geschehen zu verdeutlichen.

Autor

Prof. Dr. Karl-Heinz Moritz lehrt unter anderem an der Fachhochschule Erfurt, der Europa Universität Viadrina Frankfurt (Oder) sowie an der Hochschule für Oekonomie & Management in Essen (FOM).

Zielgruppe

Studierende wirtschaftswissenschaftlicher Studiengänge an Universitäten und Fachhochschulen, Studierende an Berufsakademien sowie interessierte Praktiker.
Die Zusammenhänge der Geldpolitik.

Moritz, Geldtheorie und Geldpolitik
3. Auflage. 2012.
ISBN 978-3-8006-4234-2

Geldpolitik komplett
Dieses Lehrbuch vermittelt die Grundkenntnisse der Geldtheorie und Geldpolitik anhand von konkreten Beispielen und den aktuellen geldpolitischen Entwicklungen. Die Übungsfragen am Kapitelende sorgen für einen höheren Lernerfolg.

Besonders aktuell: Geldpolitik
Die 3. Auflage berücksichtigt die aktuellen Entwicklungen der Europäischen Währungsunion und stellt die geld-politischen Zusammenhänge praktisch dar.

Besonders interessant
für Studenten der Wirtschaftswissenschaften an Universitäten, Fachhochschulen und Berufsakademien.
  • Produktdetails
  • Vahlens Kurzlehrbücher
  • Verlag: Vahlen
  • 3., überarb. u. erw. Aufl.
  • Erscheinungstermin: 15. Mai 2012
  • Deutsch
  • Abmessung: 240mm x 159mm x 35mm
  • Gewicht: 814g
  • ISBN-13: 9783800642342
  • ISBN-10: 3800642344
  • Artikelnr.: 33830709
Autorenporträt
Prof. Dr. Karl-Heinz Moritz lehrt unter anderem an der Fachhochschule Erfurt, der Europa Universität Viadrina Frankfurt (Oder) sowie an der Hochschule für Oekonomie & Management in Essen (FOM).