-13%
20,99 €
Statt 24,00 €**
20,99 €
inkl. MwSt.
**Preis der gedruckten Ausgabe (Gebundenes Buch)
Sofort per Download lieferbar
0 °P sammeln
-13%
20,99 €
Statt 24,00 €**
20,99 €
inkl. MwSt.
**Preis der gedruckten Ausgabe (Gebundenes Buch)
Sofort per Download lieferbar

Alle Infos zum eBook verschenken
0 °P sammeln
Als Download kaufen
Statt 24,00 €**
-13%
20,99 €
inkl. MwSt.
**Preis der gedruckten Ausgabe (Gebundenes Buch)
Sofort per Download lieferbar
0 °P sammeln
Jetzt verschenken
Statt 24,00 €**
-13%
20,99 €
inkl. MwSt.
**Preis der gedruckten Ausgabe (Gebundenes Buch)
Sofort per Download lieferbar

Alle Infos zum eBook verschenken
0 °P sammeln
  • Format: ePub


>Auserwählten sein, wer und was sie will. Der Sommer schreitet voran, und die beiden entwickeln eine immer gefährlichere Faszination füreinander.
Mein kleines Prachttier erzählt von einem Mann, der einer fatalen Leidenschaft folgt, und einer jungen Frau, die Geborgenheit und einen Platz im Leben sucht. Es ist…mehr

  • Geräte: eReader
  • ohne Kopierschutz
  • eBook Hilfe
  • Größe: 2.36MB
  • FamilySharing(5)
Produktbeschreibung
>Auserwählten< - der jungen Tochter eines Bauern, auf dessen Hof der Arzt von jeher die Kühe behandelt. Eines Sommers finden die beiden zueinander. Er will vor einem Trauma und seiner Einsamkeit fliehen, für sie ist es die Flucht aus der Provinz in eine aufregende Fantasiewelt. Bei ihm kann sie sein, wer und was sie will. Der Sommer schreitet voran, und die beiden entwickeln eine immer gefährlichere Faszination füreinander.

Mein kleines Prachttier erzählt von einem Mann, der einer fatalen Leidenschaft folgt, und einer jungen Frau, die Geborgenheit und einen Platz im Leben sucht. Es ist das Zeugnis einer Liebe von animalischer Wucht und moralischer Zweifelhaftigkeit.


Dieser Download kann aus rechtlichen Gründen nur mit Rechnungsadresse in A, D, I ausgeliefert werden.

  • Produktdetails
  • Verlag: Suhrkamp Verlag AG
  • Seitenzahl: 380
  • Erscheinungstermin: 26. September 2021
  • Deutsch
  • ISBN-13: 9783518769669
  • Artikelnr.: 61424506
Autorenporträt
Marieke Lucas Rijneveld, 1991 in Nordbrabant geboren, gilt als die wichtigste junge niederländische Stimme. 2015 veröffentlichte Rijneveld den preisgekrönten Lyrikband Kalfsvlies. 2019 erschien der zweite Lyrikband. Für den Debütroman Was man sät erhielt Rijneveld 2020 den International Booker Prize. Rijneveld lebt in Utrecht und arbeitet nebenher auf einem Bauernhof.

Rezensionen

Perlentaucher-Notiz zur NZZ-Rezension

Mit dem zweiten Roman der niederländischen Ausnahmeautorin Marieke Lucas Rijneveld lässt sich Rezensent Rainer Moritz auf ein "beeindruckendes Wagnis" ein, das sich auszahlt. Schon mit ihrem Debüt bewies Rijneveld ihre ungewöhnliche erzählerische Gabe und einen sehr eigenen, reichen Erzählstil, erklärt der Rezensent. Mit "Mein kleines Prachttier" manifestiert sich dieser erste Eindruck. In einer hervorragend übersetzten, nur so dahin jagenden Sprache voller eindringlicher Bilder und popkultureller Andeutungen wird hier die schockierende Geschichte eines minuziös geplanten sexuellen Übergriffs erzählt - und zwar, und das ist der Clou dieses Buches - aus der Sicht des Täters, eines örtlichen Tierarztes, lesen wir. Die Schonungslosigkeit, mit der dieser Veterinär seiner Lust Raum gibt, seine Fantasien und Pläne, aber auch seine Vermutungen in Bezug auf die Gefühle seines minderjährigen Opfers schildert, sind manchmal kaum zu ertragen, findet Moritz. Wobei der Text niemals den Eindruck erweckt, Schock und Unbehagen nur als Effekte einzusetzen. Ganz im Gegenteil: Was Rijneveld hier erzählt, geht an die Substanz, so der erschütterte Rezensent.

© Perlentaucher Medien GmbH
»Es ist nur eine Frage der Zeit, bis im Lexikon das Wort 'rijneveldisch' aufgenommen wird für 'herzzerreißend schöne Literatur über Kühe, Liebe und alles dazwischen'.«
De Standaard 01.06.2021